Anzeige

MBC Lehrte eröffnet Modellbootsaison am Hohnhorstsee

Wann? 22.04.2011 10:00 Uhr bis 22.04.2011 12:00 Uhr

Wo? Hohnhorstsee Lehrte, 31275 Lehrte DE
Dampfboot ‚Krølle Bølle’
Lehrte: Hohnhorstsee Lehrte | Nach einem langen und frostigen Winter ist es nun bald soweit. Die Schiffsmodellbauer des Modellbauclub (MBC) Lehrte e.V. eröffnen traditionell am Karfreitag, 22. April, ihre Fahrsaison auf dem Hohnhorstsee in Lehrte. In der Zeit von 10.00 bis 12.00 Uhr werden die im Winter generalüberholten Schiffsmodelle oder die Modellneubauten am Steg des Hohnhorstsees zu Wasser gelassen. Zu sehen gibt es auch wieder das beliebte Dampfboot ‚Krølle Bølle’, das im letzten Jahr erstmals mit seiner Troll-Besatzung über den See fuhr. Für spannende Wettkämpfe sorgen die Modellbauer mit ihren Springer-Tugs beim Wasserpolo.

Die Fahrsaison dauert bis zum 23. Oktober und in dieser Zeit treffen sich die Clubmitglieder jeden Sonntag, von 10.00 bis 12.00 Uhr, am Hohnhorstsee.
Interessierte Besucher und künftige Schiffsmodellbauer sind jederzeit herzlich willkommen. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, einmal selbst das Ruder eines Segel- oder Motorbootes zu übernehmen.

Der Modellbauclub Lehrte e.V. feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Bestehen. Anlässlich des Vereinsjubiläums sind wieder verschiedene Veranstaltungen am Hohnhorstsee und auf dem Modellflugplatz ‚Bussard’ zwischen Steinwedel und Burgdorf, u.a. die Internationalen Großflugtage mit der Fachmesse modellflug-XXL, vorgesehen. Informationen zu den Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.mbc-lehrte.de.

Für die Modellsegler findet am Ostermontag, 25. April, die erste Segelregatta für Meter-Boote (IOM-Klasse) statt. Die Regatta umfasst jeweils zwei Läufe à 30 Minuten. Zuschauer sind hierzu gerne gesehen. Die Regatta startet um 10.00 Uhr und endet mit der Siegerehrung um 12.00 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.