Anzeige

Donnerstagsrunde und das Eisvergnügen

Trockeneis im Glas
Draußen herrschen immer noch keine „Warm“ - Temperaturen, da beschließen Mitglieder der Donnerstagsrunde: wir spielen mit Eis! Gemeint ist das Trockeneis.
Wie an vielen anderen Donnerstagen schnüren einige der Gruppe ihre Sieben – Sachen. Treffen sich im schon bewährten Tagungsraum. Bald sind die Arbeitsplätze eingerichtet, der Kaffee wartet neben leckerem Kuchen als Beate mit der gut gefüllten Kühltruhe (Trockeneis) anrückt.
Es ist immer faszinierend zu erleben, welche Spuren Trockeneis hinterlässt, die wir (hoffentlich) gekonnt auf den Chip speichern. Sei es mit einer Erdbeere oder einem Apfel. Wie wäre es mit Wackelpudding? An Ideen mangelte es an diesem Nachmittag nicht. Und doch die bange Frage: was zeigt sich uns am Rechner zu Hause?
Doch schaut selber beim Blättern meiner Ergebnisse. Sie sind verbesserungswürdig, ich weiß. Dennoch erwarte ich mit Spannung eure konstruktive Kritik und sage Danke
5 2
4 2
9 2
1 1
1
2
7 3
1 2
5 2
2 2
1 2
1 3
4 2
4 1
1 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 15.02.2013 | 14:03  
38.578
Gertraude König aus Lehrte | 15.02.2013 | 14:35  
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 15.02.2013 | 14:39  
66.376
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 15.02.2013 | 18:10  
20.908
Karin Dittrich aus Lehrte | 15.02.2013 | 21:20  
56.735
Werner Szramka aus Lehrte | 17.02.2013 | 16:00  
6.270
Gerhard Sewe aus Uetze | 17.02.2013 | 23:06  
9.012
Beate Shumate aus Garbsen | 21.02.2013 | 14:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.