Anzeige

Donnerstagsrunde packt ein

erst einpacken - dann auspacken
Nein nicht im eigentlichen Sinn, doch mit Verpackungen/Packen/einpacken hat dieses Thema am heutigen Donnerstag zu tun. Zunächst gilt es den Koffer mit allen Utensilien zu packen, nicht zu vergessen die Fototasche. Dazu gesellen sich kleine, mittlere oder große Päckchen. Meine Lütten erinnerten mich sehr an meine Kindheit: Kaufmannsladen spielen. Also schnell die Kleinen verstaut und ab in den Tagungsraum, der uns schon häufig in diesem Jahr Zuflucht war.
Dort hieß es auspacken, alles geordnet hinstellen, Einkaufszettel (meine Stichworte um die Päckchen in Szene zu setzen). Schon klickten die Apparate! Zwischendurch gönnten wir uns eine Pause (lecker der Apfelkuchen) und wieder stellten wir fest wie schnell die Zeit verrinnt als es wieder hieß: einpacken.
Meinen fotografischen Einkauf zeige ich hier und wie an jedem Donnerstag freue ich mich über konstruktive Kritik. Viel Spaß beim Schauen!
3 2
4 1
2 1
2 1
2
1 2
2 1
1 2
2
2 2
4 1
4 1
2 1
2
6 1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
18.038
Uta Kubik-Ritter aus Uetze | 09.11.2012 | 00:14  
23.389
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 09.11.2012 | 02:24  
23.484
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 09.11.2012 | 08:34  
8.761
Claudia L. aus Knüllwald | 09.11.2012 | 09:18  
6.320
Hubert R. aus Isernhagen | 09.11.2012 | 19:15  
20.710
Karin Dittrich aus Lehrte | 09.11.2012 | 20:14  
9.012
Beate Shumate aus Garbsen | 10.11.2012 | 18:10  
12.501
x x aus Donauwörth | 11.11.2012 | 19:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.