Anzeige

Entdeckertag, in Lehrte, Führung durch den Lehrter Stadtpark.

Ausgangspunkt der Führung.
Vom schönem Wasserturm aus ging die leicht feuchte
Führung, durch den riesigen, einst von Fritz Jürgens,
Leiter des damaligen Tiefbauamtes angelegten "Neuem Stadtpark", der vor 1974. noch eine feuchte Kuhweide war,
Es ging weiter durch die neue Streuobstwiese, mit den vom NABU gepfanzten alten Apfelsorten, zum altem Grabeland,
das bebaut werden sollte, zum Hohnhorstsee, wo die Seeterrassen endlich einen neuen Pächterhaben.
Ich vergaß, den allerneuesten Teil der Stadtpark-Zusammenlegungen, den mit fischreichen Regenrückhaltebecken, den Brücken und besonderst lobenswert, den wieder geöffnetten Lehrter Bach,
der jetzt noch einige Jahre, fast Salzlaugenfrei, wieder
mit Leben erfüllt ist. Im Anschluß daran kommt man
in den ältesten Teil des Lehrter Stadtparks, der mit seinem
beliebtem Parkschlösschen und dem Fachwerkhaus,
für Veranstaltungen, nicht zu vergessen, die mit alten Bäumen umstandenden Rodelle. Etwa 30. Besucher waren bei der ersten Führung, mit vielen Kleinkindern dabei.
Alles fügte sich in letzter Zeit unter der Leitung von Volker Kemmling,
in den letzten Jahre, zu diesem schönem
Hohnhorstpark zusammen. Wer außer ihm, dem Leiter des Lehrter Umweltamtes, könnte hier , in seinem Planungbereich,
die Führung zum Entdeckertag so informativ, gestalten ?
5 1
1
4
1
1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
19.471
Günther Jatzkowski aus Burgdorf | 13.09.2009 | 17:44  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 13.09.2009 | 18:39  
2.709
Karin de Boer aus Lehrte | 13.09.2009 | 19:37  
7.721
Helmut Metzner aus Neustadt am Rübenberge | 13.09.2009 | 19:44  
23.692
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 13.09.2009 | 21:08  
41.494
Gertraude König aus Lehrte | 14.09.2009 | 01:49  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 14.09.2009 | 10:31  
41.494
Gertraude König aus Lehrte | 14.09.2009 | 10:47  
18.209
Jürgen Bruns aus Lehrte | 27.01.2013 | 17:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.