Anzeige

Polizei,dein Freund und Helfer !

Zum wiederholten Male erzeugte ein Unfall auf der A 2 einen kilometerlangen Stau zwischen Peine und Lehrte, tagsvorher war gerade ein ähnlicher Unfall mit ca. 10 km Stau gewesen. Auf den Umleitungsstrecken war dies ebenfalls der Fall und hier in Sievershausen sperrte die Polizei die Fahrt zur Autobahnauffahrt nach Hannover ab um das Verkehrschaos nicht noch größer werden zu lassen. Die Polizei hat die ankommenden Fahrzeuge für die Umleitung entsprechend bei Bedarf eingewiesen.
Der Stau auf der A 2 in Richtung Hannover dauerte bis in die späten Nachmittagsstunden ( von morgens in aller Herrgottsfrühe ) an.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.