Anzeige

Tierfreunde-Veggie-Treff Vogelsberg

Wann? 07.07.2017 19:00 Uhr

Wo? Lauterbach, Bahnhofstraße 1, 36341 Lauterbach (Hessen) DE
Tierfreunde-Veggie-Treff Vogelsberg
Lauterbach (Hessen): Lauterbach | Tierfreunde-Veggie-Treff Vogelsberg und Vebu Vogelsberg

Der Tierfreunde-Veggie-Treff Vogelsberg und der Vebu Vogelsberg (Vegetarierbund e.V.) laden für Freitag, den 7. Juli ab 19 Uhr zum Stammtisch ins Thai-Bistro Bahnhofstraße 1 in 36341 Lauterbach.

Gesprächsthema ist das Kochbuch „Vegane Kochkunst“ von Matthias Langwasser. Während seiner langjährigen Tätigkeit als Seminarkoch hat er viele Menschen mit leckerem pflanzlichem, biologischem und vollwertigem Essen versorgt wodurch dieses Kochbuch entstanden ist.

Es enthält vegane Vollwerternährung mit über 100 Rezepten. Das Buch behandelt die Themen: vegane Ernährung aus ethischer Sicht, vegane Ernährung als Umweltschutz, vegane Ernährung für unsere Gesundheit, Lebensmittel aus biologischem Anbau, der spirituelle Aspekt der Nahrung, Verzicht, Basiswissen vegane Küche, Warenkunde, Gewürze, Grundrezepte Getreide, Frühstück, Brot und Brötchen, Brotaufstriche, Salate und Salatsoßen, Hauptgerichte, Suppen und Eintöpfe, Desserts, Eiscremes, Kuchen und Gebäck, Persönliches.

Das Kochen wird praxisnah vermittelt mit vielen Bildern. Der Autor zeigt, dass wir bei dieser Ernährung nicht verzichten müssen, sondern, dass es um Genuss geht.

„Ich weiß von vielen meiner Gäste, dass sie sich gerne ohne Fleisch und Milchprodukte ernähren würden, wenn sie wüssten, wie sie eine solche Ernährungsform in ihrem Alltag umsetzen könnten. In den letzten 8 Jahren meiner Tätigkeit als veganer Seminarkoch habe ich hauptsächlich für Landwirte gekocht, die noch nie in ihrem Leben vegetarisch, geschweige denn vegan, gegessen hatten und sehr skeptisch zu den Gesundheitswochen kamen. Viele von ihnen sagten mir am Ende der Woche, dass sie noch nie so gut gegessen hätten und alle wollten die Rezepte haben,“ sagt Langwasser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.