Anzeige

Mitgliederversammlung des TV Lauingen vom 29.04.2011

Ehrung für 20 Jahre Prüfer Sportabzeichen: stellv. BLSV-Vorsitzende Frau Sextl, Herr Titze, 1. Vorsitzender Markus Stuhler
 
Ehrung für 35 Jahre Fahnenabordnung: Herr Baumeister, 1. Vorsitzender Markus Stuhler und Vorstandsmitglied Sigrid Föll
Markus Stuhler für weitere drei Jahre 1. Vorsitzender des TV Lauingen

Bei der Mitgliederversammlung des TV Lauingen am 29.04.2011 wurde Markus Stuhler für weitere drei Jahre als 1. Vorsitzender in seinem Amt bestätigt. Neben Markus Stuhler wurden auch Sigrid Föll, Arnold Reiter, Joachim Veh und Markus Kimmerle für weitere drei Jahre als Vorstandsmitglieder wiedergewählt. Zudem wurde auch Martin Rehm als sechstes Mitglied neu in den Vorstand gewählt.

Nach der musikalischen Eröffnung durch den Bürgerwehr-Spielmannszug des TVL konnte Markus Stuhler neben Herrn 1. Bürgermeister Wolfgang Schenk, Herrn Dietmar Bulling (Sportreferent), die Fraktionsvorsitzenden Frau Claudia Stocker und Herrn Werner Hoffmann, die stellvertretende BLSV-Vorsitzende Frau Sextl und als Vertreter des FC Lauingen Herrn Karlheinz Hook, sowie Herrn Zobel von der Lauidonia begrüßen.

Nach einer Gedenkminute für die verstorbenen Mitglieder und hier insbesondere für den ehemaligen 1. Vorsitzenden Gerhard Schünzel ging Markus Stuhler zunächst auf den Mitgliederbestand des Vereins ein. Mit 2.127 Mitgliedern bleibt der TVL weiterhin der größte Verein im Landkreis und bietet mit ca. 84 Übungsleitern in 17 verschiedenen Abteilungen ein umfassendes Sport- bzw. Freizeitangebot. Dieses Freizeitangebot umfasst auch die beiden Vereinsheime in Riezlern und Elbigenalp. Neben den drei erfolgreichen Faschingsveranstaltungen Skiball, Hexentanz und Kinderball stellte der Lauinger Triathlon, die Jubiläen „50 Jahre Stockschützen“ und „15 Jahre Taekwondo“ sowie der Sporttag „Lauingen bewegt sich“ die herausragenden Aktivitäten des Vereins im vergangenen Jahr dar.

In der vereinseigenen TV-Halle wurden im letzten Jahr umfangreiche Instandhaltungsarbeiten vorgenommen. Zudem wurde kürzlich die Außenfassade mit Eingangsbereich erneuert.

Anschließend bedankte sich Markus Stuhler bei den ausgeschiedenen Abteilungsleitern Frau Silvia Straubinger (Gymnastik und Tanz) und Herrn Roland Stocker (Handball) für die geleistete Arbeit und begrüßte die neuen Abteilungsleiter Frau Renate Schmid (Gym. und Tanz) und Herrn Martin Barfuß (Handball). Ebenfalls mit großem Dank wurde die gute Zusammenarbeit mit der Stadt Lauingen herausgestellt.

Den Finanzbericht trug Herr Arnold Reiter vor. Mit detaillierten Zahlen hob er die gute Kassenlage des Vereins hervor und meinte dass auch für die nächsten Jahre genügend Spielraum für notwendige Investitionen bleibe.

Herr 1. Bürgermeister Wolfgang Schenk dankte für die Einladung als Bürgermeister, TV-Mitglied und auch im Namen der Stadt Lauingen. Sein Dank galt besonders der Vorstandschaft sowie den Abteilungsleitern und den Übungsleitern, welche das Herz des Vereins sind. Ebenso sprach er den Sporttag „ Lauingen bewegt sich“ an , welcher eine sehr gute Darstellung der einzelnen Angebote des TVL präsentierte. Er betonte, dass die Jugendarbeit ein großes Anliegen der Stadt ist, und diese trotz des neu gegründeten Jugendtreffs vorwiegend in den Vereinen stattfindet. Aus diesem Grund werden die Hallenkosten der öffentlichen Turnhallen weiterhin von der Stadt Lauingen übernommen. Frau Sextl überbrachte die Grüsse von Herrn BLSV-Vorsitzenden Alfons Strasser und betonte, dass der ehrenamtlichen Einsatz in den Vereinen von großer Bedeutung ist. Der Vorstandschaft und allen Übungsleitern dankte sie für diesen Einsatz.

Vorstandsmitglied Markus Kimmerle präsentierte Bilder des letzten Jahres von den einzelnen Abteilungen in einer anschaulichen PowerPoint-Präsentation und 1. Vorstand Markus Stuhler bat die Mitglieder sich diese anzuschauen und die Berichte in den vorliegenden Mappen selbst zu studieren.

Nach der Entlastung des Vorstands und der Abteilungen durch Herrn Werner Hoffmann wurden die bereits genannten Neuwahlen durch Herrn Sportreferenten Dietmar Bulling als Wahlleiter durchgeführt. Ebenso wurden Herr Johann Hitzler und Herr Fritz Danner wieder zu Kassenprüfern gewählt.

Am Ende der Mitgliederversammlung ehrten Markus Stuhler und Sigrid Föll folgende Vereinsmitglieder für langjährige Mitgliedschaft:
25 Jahre: Elmar Danner, Edeltraud Dauser, Bernd Güntner, Mark Jennewein, Harald Kunnert, Edeltraud Leinfelder, Bernhard Link, Marianne Ortlieb. Andreas Schneider, Angelika Schnitzler, Monika Single.
40 Jahre: Anna Bader, Anneliese Biller, Sieglinde Birkhofer, Christine Hauf, Anni Kränzle, Helga Mehling, Ingrid Stoll, Franz Thomas, Christine Zollner
50 Jahre: Franz Arnold, Ottilie Schön
70 Jahre: Hermine Ebert

Ebenso wurde Herr Andreas Baumeister für 35 Jahre Fahnenabordnung und Herr Günther Titze für 20 Jahre als Prüfer für das Sportabzeichen geehrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.