Anzeige

Orangen-Kekse

2
Zutaten:
100 g Marzipan-Rohmasse
200 g Butter
100 g Puderzucker
abgeriebene Schale von 2 unbehandelten Orangen
4 Eigelb
250 g Mehl

außerdem:
Orangenmarmelade
1 Orange
30 g Zucker
1 TL Orangenlikör
50 g Puderzucker

Zubereitung:
Das Marzipan würfeln, und mit der Butter und dem Zucker glattrühren. Die Orangenschale und das Eigelb darünterrühren, das Mehl darübersieben und verrühren.
Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf den mit Backpapier belegtem Blech ca. 1-2 cm Durchmesser aufspritzen.
Nicht zu dicht nebeneinander setzen, der Teig läuft etwas auseinander.
Im Backofen 150 Grad Umluft ca. 10 Min. backen.
Auskühlen lassen und je 2 Plätzchen mit Orangenmarmelade zusammensetzen. Von der Schale einer Orange mit einem Zestenreißer dünne Streifen abziehen und mit 3 EL Wasser und etwas Puderzucker aufkochen lassen. Auf einem Sieb abtropfen. Puderzuckerglasur mit Orangensaft und Orangenlikör herstellen, die Plätzchen damit bestreichen und mit den Orangenschalen garnieren.
2
2
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Magazin Naumburg | Erschienen am 26.11.2011
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
4.980
OP FanSofa aus Marburg | 22.11.2008 | 19:22  
2.628
Martina Dreier aus Gersthofen | 22.11.2008 | 19:44  
4.980
OP FanSofa aus Marburg | 22.11.2008 | 19:53  
1.329
Ines Kapczynski aus Laufen | 22.11.2008 | 19:57  
23.406
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 23.11.2008 | 16:53  
39.422
Gertraude König aus Lehrte | 25.11.2008 | 13:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.