offline

Ronny Ullrich

12.900
myheimat ist: Laucha an der Unstrut
12.900 Punkte | registriert seit 16.04.2010
Beiträge: 233 Schnappschüsse: 119 Kommentare: 8.363
Folgt: 93 Gefolgt von: 86
Meine Hobbys sind Moped fahren und reparieren. Ich wandere sehr gerne und interessiere mich für die Natur meiner Heimat. Das Unstruttal und seine geologischen Besonderheiten liegen mir dabei besonders am Herzen.
15 Bilder

Die ehemalige Reichsflugschule in Laucha 6

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Burgscheidungen | am 22.11.2010 | 4546 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Flugplatz | Seit den 1920er Jahren ist Laucha eines der Zentren der Sportfliegerei in Deutschland. Das Hauptgebäude der ehemaligen Reichssegelflugschule entstand in den 40er Jahren des 20.Jh., nachdem der seit einigen Jahren bereits betriebene Platz für Segelflugübungen 1937 zur Reichssegelflugschule wurde. Die besonderen thermischen Bedingungen über dem Kalksteinboden und der in Hauptwindrichtung gelegene Hang sorgen für beste...

3 Bilder

ICE-Brücke über das Unstruttal 14

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 16.12.2011 | 2487 mal gelesen

Architekten und Bauleute haben sich reichlich Mühe gegeben und bauten einen neuen „Blickfang“ für das Unstruttal. Wollen wir hoffen, dass sowas dem Saaletal erspart bleibt! LG Ronny

7 Bilder

Ringelblumensalbe selber herstellen. 9

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 23.07.2013 | 2472 mal gelesen

Die Ringelblume ist eine anspruchslose Pflanze. Ihr Samen zählt zu den Lichtkeimern, er muss also nur ausgestreut werden. Schon Hildegard von Bingen wusste ihre heilsame Wirkung zu schätzen. So einfach geht's: Man nehme Wellfett oder Schweineschmalz ohne Salz!!! Wer möchte kann auch Kokosfett benutzen. Das Fett auslassen und die zerkleinerten Ringelblumen werden dazugegeben. Danach 24 Stunden stehen lassen, damit die...

1 Bild

Eine traurige Frau. 264

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 11.09.2013 | 1997 mal gelesen

Auf meinen Rundgang durch Laucha habe ich ein Plakat gesehen, was mir sehr zu denken gab! Warum schaut die arme Frau so traurig? Warum ist sie nach einem erfüllten Arbeitsleben nicht glücklich? Sind ihre Kinder böse zu ihr? Gegen Sinti und Roma hat sie bestimmt nichts. Ich kann es mir aber denken, sie wird von der Rentenstelle beschissen! Die Jugend hat keine Achtung mehr vor dem Alter! Und weil sie Deutschland mit...

20 Bilder

90 Jahre Feuerwehr Balgstädt 7

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | News | am 01.07.2012 | 1793 mal gelesen

Balgstädt: Feuerwehr | Am gestrigen Sonnabend beging die Feuerwehr Balgstädt ihr 90 - jähriges Bestehen. Zahlreiche Wehren aus nah und fern beteiligten sich am Festumzug. Bei strahlendem Sonnenschein ließ man den Tag ausklingen.

50 Bilder

Lanz Bulldog-Treffen in Zeddenbach 5

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Freyburg (Unstrut) | am 03.06.2011 | 1751 mal gelesen

Freyburg: Zeddenbach | Unsere Himmelfahrt-Tour führte uns zum Lanz Bulldog-Treffen nach Zeddenbach. Bei strahlendem Sonnenschein ging es, mit der Burgenlandbahn, von Wangen nach Freyburg Ab Freyburg, wanderten wir zur Mühle Zeddenbach. Hier fand ein Lanz-Bulldog-Treffen satt. Neben alten Traktoren konnten auch Motoräder und PKW´s aus vergangenen Zeiten bestaunt werden.

1 Bild

Grüne Rodelbahn 18

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 15.12.2011 | 1691 mal gelesen

Laucha: Rodelbahn | Schnappschuss

11 Bilder

Die Schnecktalbrücke 11

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Bad Bibra | am 03.09.2010 | 1451 mal gelesen

Bad Bibra: Schnecktal | Die Schnecktalbrücke gehört zu der stillgelegten Bahnstecke Laucha-Kölleda. Am 11. März 1908 beschloss man im Ratskeller zu Laucha den Bau der 38,8 km langen Bahnstrecke Laucha-Kölleda. Noch im selben Jahr begannen die Projektierungsarbeiten zur Finnebahn, wie die Strecke auch genannt wird. Baubeginn war am 8. Mai 1912 und schon am 1. Oktober 1914 wurde die Strecke in Betrieb genommen. Mit der zunehmenden Motorisierung ...

11 Bilder

Hochwasser bei Wangen. 10

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Nebra (Unstrut) | am 09.01.2011 | 1438 mal gelesen

Nebra: Wangen | Heute früh 9:00 Uhr in Wangen. Die Unstrut hat die 460 cm überschritten, dass entspricht Alarmstufe 3. Da das Tauwetter weiter anhält, ist mit einer Entspannung der Hochwasersituation kaum zu rechnen!

22 Bilder

Der Geopfad bei Zscheiplitz 12

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Freyburg (Unstrut) | am 27.09.2010 | 1424 mal gelesen

Freyburg: Zscheiplitz | Der Geopfad ist ein Rundwanderweg. Er beginnt und endet an der Klosterruine Zscheiplitz, hier kommen Geschichtsfreunde voll auf ihr Kosten. Im weiteren Verlauf .des Weges wird die Ausbreitung der Eismassen während der letzten Eiszeit erklärt. Sehr interessant ist auch wie die Flüsse Saale, Unstrut und Ilm ihr Flussbett immer wieder verlegten. Im Bereich des alten Steinbruchs wird die Entstehung des Muschelkalks anschaulich...

11 Bilder

Glockenseck, ein Prallhang der Unstrut 11

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 26.08.2010 | 1328 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Unstrut | Zwischen Dorndorf und Kirchscheidungen befindet sich Glockenseck. Einer alten Sage nach soll hier der Bauer Glocke mit seinem Fuhrwerk in die Unstrut gestürzt sein. Aber auch aus geologischer Sicht ist dieser Abschnitt der Unstrut sehr interessant. Eine Infotafel (siehe Bild) weist den Besucher auf die geologischen Besonderheiten hin.

43 Bilder

Der 10. Märchenumzug in Bad Bibra 9

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Bad Bibra | am 10.12.2011 | 1324 mal gelesen

Bad Bibra: Märchenumzug | Heute Mittag startete der 10. Märchenumzug in Bad Bibra. Zahlreiche Besucher waren erschienen um den Zug zu verfolgen. Bei kalten aber herrlichen Wetter sollte auch niemand enttäuscht werden. Ein Dankeschön an Alle, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben! Noch mehr Bilder unter: http://www.myheimat.de/bad-bibra/freizeit/maerchenhaft-d2369113.html

6 Bilder

Der Unstrutpegel bei Laucha 9

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 17.08.2010 | 1277 mal gelesen

Laucha an der Unstrut: Unstrut | Am Flusskilometer 12,8 befindet sich die Pegelstation Laucha. Der Wasserstand der Unstrut wird hier auf 2 unterschiedliche Arten ermittelt. In dem Gebäude befindet sich der Heberpegel, dieser zeichnet den Wasserstand der Unstrut auf und übermittelt ihn durch Fernübertragung an den Landesbetrieb für Hochwasserschutz und Wasserwirtschaft Sachsen-Anhalt. Im Uferbereich befindet sich die Pegeltreppe mit der Pegellatte. An der...

15 Bilder

Das steinerne Bilderbuch 7

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Naumburg (Saale) | am 30.06.2011 | 1260 mal gelesen

Naumburg (Saale): Unstrut-Radwanderweg | Im Blütengrund, zwischen Großjena und Naumburg, befindet sich das steinerne Bilderbuch. 1722 ließ der Besitzer Johann Christian Steinauer, Hofjuwelier der Herzöge von Sachsen-Weißenfels, in die Felsen des mittleren Buntsandsteins Bilder hauen. Die Reliefs wurden in den Bundsandstein der Soling-Formation eingehauen. Bundsandstein entstand am Anfang des Erdmittelalters vor ca. 250-240 Mio. Jahren. Dem Besucher werden...

5 Bilder

Fleischfressende Pflanzen (Karnivoren) 15

Ronny Ullrich
Ronny Ullrich | Laucha an der Unstrut | am 06.10.2012 | 1255 mal gelesen

Heute möchte ich Euch mal meine 3 fleischfressenden Pflanzen vorstellen. Auf Bild eins haben wir die Venusfliegenfalle - die ihren Namen alle Ehre macht. :-) Auf den Bildern 2 und 3 ist eine Schlauchpflanze zu sehen. Bei Bild 4 und 5 handelt es sich um den Sonnentau, der zu meiner Freude auch blüht! Die Pflege der Pflanzen ist sehr einfach. Man braucht nur Spezialerde (gibt es im Baumarkt) und sie sollten mit...