Anzeige

„Golden Band und Seidenfaden“ - Frauenvokalensemble Enchore aus Leipzig zu Gast in Laucha

Wann? 27.06.2010 14:00 Uhr

Wo? Kirche, Untere Hauptstraße, 06636 Laucha an der Unstrut DEauf Karte anzeigen
Laucha an der Unstrut: Kirche | Am Sonntag, den 27.6.2010, erklingen in der Marienkirche um 17 Uhr Kompositionen aus 200 Jahren der Musikgeschichte. Der Klangteppich aus „Golden Band und Seidenfaden“ wird präsentiert vom Frauen-Vokalensemble "enchore leipzig", unter Leitung von Andreas Mitschke. Zu Ehren von Robert Schumann (1810-1856), dem Jubilar des Jahres 2010, werden Romanzen zu Gehör kommen, die er für Frauenchor komponiert hat. Auch Stücke von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) und sphärische Klänge, wie das „Salve Regina“ von Javier Busto (geb. 1949), sind Teil des Programms.
Zu den jüngsten bewegenden Ereignissen der zehn Sängerinnen zählt die Teilnahme am 8. Deutschen Chorwettbewerb 2010 in Dortmund, in dem sie Sachsen in der Kategorie „Vokalensemble 4-12 Mitwirkende“ mit gutem Erfolg vertreten haben.
Organisiert wird das Konzert vom Förderverein Eifert-Orgel Laucha e.V. Zu hören ist "enchore leipzig" außerdem im Gottesdienst um 14 Uhr zum Kirchweihfest in Laucha. Zwischen Gottesdienst und Konzert sind alle herzlich zu Kaffee und Kuchen in den Pfarrgarten eingeladen.
Weitere Informationen zum Ensemble finden sie unter www.enchore-leipzig.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.