Anzeige

Oldtimer fahren für einen guten Zweck!

Langweid am Lech: Achsheim | Bei der 6. Oldtimer Rallye Augsburg Land wurden am Start, bei der Mittagspause und am Ziel in Gersthofen Lose verkauft.

So konnte sich der Kindergarten in Kleinaitingen über 306 Euro, das Kinderhaus in Emersacker über 909 Euro und der städtische Hilfsfond in Gersthofen über 440 Euro freuen.

Vom Startgeld der Rallye-Teilnehmer wurden je 10 Euro für die Kartei der Not gestiftet.

So konnten 2100 Euro übergeben werden.
0
2 Kommentare
9.701
Hans-Christoph Nahrgang aus Kirchhain | 08.08.2012 | 23:21  
4.996
Oliver Feigl aus Marburg | 09.08.2012 | 11:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.