Anzeige

Kinderdisco in der Tagespflege Langweid

„Mir ist so langweilig“ hört man Kinder am Ende der Ferien oft sagen. Doch dazu hatten 23 Langweider Kinder keinen Grund.

Denn sie besuchten am 25. August die Kinderdisco des Ferienprogramms, die vom Pflegeteam Augsburg Nord veranstaltet wurde.

In den Räumen der Tagespflege Langweid im neuen Gesundheitszentrum konnten sich die Mädchen und Jungen im Alter zwischen fünf und elf Jahren austoben.
Zu Klängen aktueller Kinderhits wurde unter der Anleitung von Barbara Hettenkofer, der Ansprechpartnerin des Betreuten Wohnens Langweid, das Tanzbein geschwungen. Zwischendurch boten verschiedene Tanzspiele wie Stopptanz, Limbo oder der Luftballontanz genügend Abwechslung.
Barkeeper Felix sorgte in den Tanzpausen mit seinen erfrischenden und bunten Cocktails für die nötige Abkühlung.

Viel zu schnell verging die Zeit, sodass der Wunsch der Kinder nach weiteren Spielen nicht mehr erfüllt werden konnte. Dieser wurde kurzerhand auf das Ferienprogramm des nächsten Jahres vertagt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.