Valencia Vintage und ihre AuszugsplÀne bei Big Brother 2011!

Big Brother 2011 (Bild: Gerd Altmann / pixelio.de) (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de)
Die momentane Stimmung bei Big Brother 2011 sinkt in den letzten Big Brother Folgen immer weiter ab. Viele Freundschaften und eventuelle Beziehungen sind bereits zerbrochen, so auch bei den Bewohnern Jordan und David, die sich regelrecht im Krieg zu befinden scheinen. Zwar konnten sie sich zwischenzeitlich wieder beruhigen, doch wie lange dieser Frieden in der Big Brother Staffel 2011 hÀlt ist nicht klar. Aber nicht jeder Streit geht so gut aus, was sich am Beispiel von Valencia Vintage beweisen lÀsst.

Valencia fĂŒhlte sich nĂ€mlich in den letzten Folgen von ihren Mitbewohnern Cosimo, Rayo und Barry, der neue Mitbewohner zu dem ihr hier einen schönen Beitrag findet, angegriffen, denn sie haben sich zum Spaß als Frauen verkleidet und sich bunt geschminkt. Das war aber nicht der einzige Grund der Val verletzt hat, denn Barry nannte sie auch noch bei ihrem MĂ€nnernamen Florian Stöhr. Laut ihrer Aussage, reiche es ihr jetzt und sie ziehe aus. Sogleich packte sie dann auch ihre Koffer um das Big Brother Haus zu verlassen, wie Promiflash.de berichtete.

In einer anschließenden Diskussion, konnte sie dann doch von Jordan und David beruhigt werden. Aber man darf immernoch gespannt sein, ob ihre AuszugsplĂ€ne bei Big Brother komplett verschwunden sind.

Lest hier auf myheimat noch mehr zur aktuellen Big Brother Staffel:

Übersicht ĂŒber alle News zu Big Brother 2011
Hier gibts genau Infos ĂŒber Valencia Vintage
0
1 Kommentar
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.05.2011 | 16:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.