Anzeige

Ranking bei Big Brother!

Big Brother (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de) (Foto: Gerd Altmann / pixelio.de)
In der vergangenen Woche hatte Big Brother für die Bewohner im Big Brother Haus eine ganz besondere Überraschung. Da sich die Bewohner nun angeblich besser kennengelernt haben, sollten sie nun an einem Ranking bei Big Brother teilnehmen. Bei diesem Ranking ging es darum, dass die Bewohner von Big Brother 2011 den intelligentesten, ehrlichsten oder humorvollsten Mitbewohner auswählen sollten. Alle Kandidaten der neuen Big Brother Staffel 2011 waren sofort mit dabei. Nur Cosimo, der Checker vom Neckar, dem dieses Match bei Big Brother nicht sehr zusagte, war skeptisch.

Als erste wurden die Kandidaten von Big Brother 2011 in Männer und Frauen eingeteilt. Anschließend ging es mit der Abstimmung auch schon los. Als erstes ging es darum den intelligentsten Bewohner von Big Brother – The Secret zu bestimmen. Bei den Frauen war das mit vier Stimmen eindeutig Daggy. Bei den Männern gab es ein Unentschieden zwischen Florian und Rayo. Der humorvollste Bewohner war bei den Frauen definitiv Ingrid und auch bei den Männern gewann Benny mit einem klaren Vorsprung. Der ehrlichste weibliche Bewohner war Benson. Bei den Männern macht Rayo das Rennen.

Zur Überraschung der Bewohner in der Sendung gab es dann zum Schluss noch eine letzte Kategorie, die klären sollte wer es am meisten verdient habe die aktuelle Big Brother Staffel 2011 zu gewinnen. Nach eher zaghaften Abstimmungen fiel die Entscheidung auf Ex-Maulwurf Steve. Alle schienen mit dem Ausgang der Abstimmung zufrieden zu sein, bis auf Benson die sich wieder einmal über die Unehrlichkeit ihrer Mitbewohner aufregte.

Was haltet ihr vom Ergebnis des Rankings?
Haben die jeweiligen Bewohner ihren ersten Platz verdient?

Lest auf myheimat noch mehr zum Thema Big Brother:

Übersicht über alle News zu Big Brother 2011
Lest hier alles über die Liebe zwischen Cosimo und Benson
Erfahrt hier mehr über das Dessous Shopping bei Big Brother
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.