Anzeige

VoViNam-VietVoDao Prüfungen

Begrüßung
VfB Langenhagen. Bereits am 26. April wurde es ernst für die hamburger und langenhagener Schülerinnen und Schüler der vietnamesischen Kampfkunst VoViNam-VietVoDao. Die Prüflinge des VfB Langenhagen reisten dazu eigens nach Hamburg. Die Graduierungen im VoViNam unterscheidet sich deutlich von dem Gürtelsystem der bekannteren Budo-Kamfsportarten. Man beginnt mit einem blauen Gürtel und erreicht zunächst Caps, die als Streifen auf dem Gürtel dargestellt werden. Im Anschluss daran kann man sich auf die Trainerstufe, die durch den gelben Gürtel symbolisiert ist, vorbereiten.
Je nach Gürtelstufe ist ein sehr umfangreiches Programm zu demonstrieren, so werden die erlernten Grund-, Befreiungs- und Abwehrtechniken, Kampftaktiken, sowie spezielle Kampftechniken gezeigt. Zudem ist ein Freikampf zu absolvieren. Wie auch schon zu den letzten Prüfungen waren die Schülerinnen und Schüler sehr gut vorbereitet und so können wir insgesamt 14 Kindern zur nächsten Stufe ihres Kindergürtels gratulieren. Darüber hinaus erreichten je fünf Prüflinge den 1. bzw. 2. Cap und zwei Prüflinge durften sich bei der traditionellen und feierlichen Gürtelzeremonie über den 3. Cap freuen.
Nun laufen die Vorbereitungen zur nächsten Reise nach München, wo die VoViNam-Gruppe über Pfingsten am großen Giỗ-Tổ Fest zu Ehren des Gründermeisters teilnehmen wird. Wer sich für das Angebot der VoViNam-VietVoDao Sparte interessiert, ist herzliche zum Schnuppertraining eingeladen. Die ersten drei Trainingseinheiten sind kostenlos und unverbindlich. Nähere Infos gibt es bei Dominik Skierecki unter Tel.: 0176-76 77 56 23 oder unter www.vfb-langenhagen.de.
0
1 Kommentar
1.386
Frederic Henze aus Burgdorf | 08.05.2008 | 12:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.