Anzeige

Vereinsporträt: 88 Jahre SSV Schulenburg

Königsscheiben des SSV Schulenburg
1924 wurde der Schützenverein Schulenburg mit 60 Mitgliedern gegründet. Das war der größte Teil der männlichen Einwohner Schulenburgs und einige Godshorner Bürger von der Schulenburger Mühle. Das Dorf hatte etwa 420 Einwohner.
1953 wurde die Jugendschützengruppe gegründet und 1956 eine Damengruppe.
1969 wurde die Schießsportanlage in Schulenburg, Roter Weg errichtet. Die Eigenleistung der Mitglieder, sowie großzügige Spenden und Unterstützung machte es möglich, einen modernen Schießstand mit 10 kombinierten 50 m und 100 m KK-Scheibenzuganlagen, sowie 8 automatischen Luftgewehrständen herzustellen, die alle sportlichen Möglichkeiten erlaubten.
Das Ergebnis waren und sind Siege und Platzierungen auf Kreis- und Landesebene.
1982 kam der größte Erfolg: die 1. Damenmannschaft wurde Deutscher Meister im KK-Standard, Vizemeister im KK-liegend und Luftgewehrschießen.
Sportlich, erfolgreich, lustig und gesellig ist das Vereinsleben des SSV Schulenburg. Wir haben z.Z. 170 Mitglieder, im Vorstand sind:
1. Vorsitzender Fritz Baumgarte
stellv. Vorsitzender Lutz Döpke
stellv. Vorsitzender Dietmar Grundey
Schatzmeister Mathias Bruns
Schriftführerin Rita Grundey
Schießsportleiter Manfred Vogt
Damenleiterin Renate Kaufmann
Jugendleiter Volkmar Döpke
Festausschußleiter Dirk Auf dem Berge

Besonders stolz sind wir auf unsere Jugendabteilung, hier schießen 13 Kinder mit dem Lasergewehr und 9 Kinder mit dem Luftgewehr.

Geselligkeit wird bei uns groß geschrieben, in diesem Jahr sind folgende Veranstaltungen geplant:
05.04. Eierschießen
01.05. Königsschießen
17.05. Fahrradrallye, Bürgerkönigsschießen
20.07. - 22.07. Sommer - Schützenfest auf dem Festplatz, Roter Weg
11.09. Serenadenkonzert Reithalle Mitschke, Dorfstraße
03.10. Senioren Nachmittag
03.11. Preisskat im Schützenhaus
25.11. Preisschießen inkl. Kinder-Preisschießen mit Wurstessen

Unsere Trainigstage sind: Dienstags ab 19:30 Uhr für die Damen, Donnerstags ab 19:30 Uhr für die Herren, Mittwochs ab 18 Uhr die Jugend und Kinder.

Wer hätte Lust mit zu machen? Schaut einfach mal vorbei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.