Anzeige

Tischtennis: 1. Jungen-Mannschaft des MTV Engelbostel-Schulenburg steht im Pokalhalbfinale

Im Tischtennis-Regionspokal Hannover steht die 1. Jungen-Mannschaft des MTV Engelbostel-Schulenburg um Henry Götte, Timo Tils, Jan Niklas Woidtke, Lasse Prawitt und Trainer Daniel Köster im Halbfinale. Sie tritt am 27.04.2012 gegen den TTC Helga Hannover an.

Durch ein Freilos kam die Mannschaft aus Engelbostel direkt in die dritte Runde. Dort trafen Henry, Timo, Jan Niklas und Lasse zu Hause auf den TuS Davenstedt. Nach einem souveränen 6:1-Sieg erreichte das Team von Trainer Daniel Köster das Pokalviertelfinale. Da der dortige Gegner Hannover 96 III nicht zum Spiel antrat, war der Halbfinaleinzug gesichert.

Die Mannschaft des MTV Engelbostel-Schulenburg spielt in der Kreisliga und steht dort nach Saisonende auf dem siebten Tabellenrang. Der in der Bezirksliga spielende TTC Helga Hannover belegt dort den fünften Tabellenrang. Die Mannschaft von Trainer Daniel Köster freut sich auf ein spannendes Spiel am kommenden Freitag beim Gastgeber TTC Helga Hannover.
0
2 Kommentare
5.966
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 25.04.2012 | 08:31  
26.403
Katja W. aus Langenhagen | 26.04.2012 | 18:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.