Anzeige

Tischtennis: 1. Jungen-Mannschaft des MTV Engelbostel-Schulenburg startet mit Sieg in die Saison

Die 1. Jungen-Mannschaft des MTV Engelbostel-Schulenburg mit Timo, Jan Niklas, Lasse und Timo P. startete mit einem 7:2 Sieg gegen den MTV Mellendorf erfolgreich in die neue Saison. Das Durchschnittsalter der Mannschaft beträgt gerade einmal 11,25 Jahre. Trotzdem haben sie auch vor älteren Gegnern keine Angst. Beim Spiel gegen den MTV Mellendorf mussten zuerst die Doppel an die Platten. Timo und Jan Niklas gewannen ihr Doppel mit 3:0 Sätzen. Lasse und Timo P. konnten einen 0:2 Rückstand aufholen und gewannen auch dieses Doppel noch mit 3:2. Die ersten Einzel wurden von Timo und Jan Niklas bestritten. Timo gewann sein Spiel knapp mit 3:2 Sätzen, Jan Niklas konnte sich mit 3:1 Sätzen gegen seinen Gegner durchsetzen. Danach waren Lasse und Timo P. dran. Ein Spiel ging dabei an den MTV Mellendorf, so dass der MTV Engelbostel-Schulenburg mit 5:1 Punkten in Führung lag. Nun gingen wieder Timo und Jan Niklas an die Platten. Timo bekam seine Punkte (3:0 Sätze mit jeweils 11:0 Punkten) kampflos, da sich sein Gegenspieler leider verletzt hatte. Jan Niklas konnte den Sieg nicht klar machen. Er verlor sein zweites Einzel mit 0:3 Sätzen. Das letzte Spiel des Abends wurde von Lasse bestritten, der mit einem Sieg den Erfolg des MTV Engelbostel-Schulenburg sicherte. Mit einem 7:2 Endstand für die Engelbosteler konnte die Jungen-Mannschaft nach Hause fahren und startete erfolgreich in diese Saison. Trainer Daniel war sehr zufrieden.
0
3 Kommentare
25.324
Katja W. aus Langenhagen | 17.09.2010 | 21:56  
5.609
Bernd Sperlich aus Hannover-Bothfeld | 18.09.2010 | 09:29  
1.124
Jan Niklas Woidtke aus Langenhagen | 18.09.2010 | 22:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.