Anzeige

Pferde stärken Jugendliche

Langenhagen: Reit-und Fahrverein Engelbostel | Reit- und Fahrverein Engelbostel ohne Pächter

In den Reit- und Fahrverein Engelbostel kommt keine Ruhe.
Nun hat der Pächter Heinrich Deiters, der die Anlage erst am 1. Juni 2010 übernommen hat aus familiären Gründen den Verein verlassen.

Dank des großen Einsatzes der Vereinsmitglieder und des tollen Engagements des Vorstandes geht der Betrieb wie gewohnt weiter.

So findet auch das erfolgreiche Projekt „Pferde stärken Jugendliche“ von PFERDEstärken LANGENHAGEN in Zusammenarbeit mit dem Reitverein Engelbostel und der Pestalozzischule Langenhagen weiter statt.
Pferde striegeln, satteln, Stall säubern, Trockenübungen auf dem Holzpferd. So beginnt der Reitunterricht für die Schülerinnen und Schüler im Reitverein Engelbostel.
Danach werden die Pferde geführt und der Reihe nach dürfen die Kinder auf dem Pferd an der Longe reiten. Den ersten Schülerinnen und Schülern gelingt es schon gut sich dem Rhythmus des Pferdes anzupassen und Leichtzutraben.

Die bisherigen Ergebnisse zeigen, dass die Arbeit mit den Pferden den Jugendlichen persönlich und schulisch hilft. Das ist ein schöner erfolg auf dem weiter aufgebaut wird.
Das Projekt läuft noch bis 2012.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.