Anzeige

Langenhagener Fußballerinnen veranstalten internationales Mädchenfußballturnier und suchen Sponsoren

Die C-Juniorinnen im November 2008 mit den Trainern Manfred Neumüller links und Romano Carlini rechts
50 Jahre Langenhagen, dass ist auch für die Fußballerinnen des SC Langenhagen Anlass etwas besonders auf die Beine stellen zu wollen. Erstmalig in der Vereinsgeschichte des SCL möchten die C-Juniorinnen Anfang August ein internationales Turnier mit Mädchenmannschaften aus Langenhagens Partnerstädten ausrichten.

Gerne nehmen sie gemeinsam mit ihren Trainern Romano Carlini und Manfred Neumüller die viele Arbeit die die Organisation eines solchen Turniers mit sich bringt auf sich. Ein Turnier dieser Größenordnung funktioniert aber leider nicht ohne Sponsoren. So hoffen die Mädchen das sich trotz Wirtschaftsflaute ortsansässige Betriebe finden um die Idee der Mädchen mit Geld- und Sachspenden zu unterstützen.

Am kommenden Sonntag den 22.03.2009 machen Tirza Mach, Tatja Baumgarte, Carolin Ammich, Melissa Ismail, Aliki Georgiadou, Juliana Niederkofler, Maike Petrik, Jennifer Petrik, Laura Bährs, Katharina Senkel, Justina Pusch den ersten Schritt. Ab 11:00 Uhr organisieren sie in der Halle der IGS Langenhagen ein Freundschaftsturnier mit 8 Mannschaften. Der Verkaufserlös den sie mit von den Eltern gespendeten Kuchen und Salaten erwirtschaften, fließt in die Turnierkasse ein.

Wer also Lust hat, sich die Mädchen mal Life anzuschauen oder Kontakt mit den Trainern aufnehmen möchte, ist wie alle anderen Freunde des Mädchenfußballs am Sonntag ein gern gesehener Gast.
Weitere Informationen gibt es bei Manfred Neumüller unter der Mailadresse neumueller@htp-tel.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.