Anzeige

Jahreshauptversammlung des Schützenverein Engelbostel

Wann? 05.01.2010 bis 31.03.2010

Wo? Schützenverein Engelbostel, Gasthof Tegtmeyer, 30855 Langenhagen DEauf Karte anzeigen
Nach Neuwahl bestätigter Vorstand Schützenverein Engelbostel
Langenhagen: Schützenverein Engelbostel | Am Samstag, 02.01.2010 begrüßte Hauptmann Rolf Vogt wieder viele Mitglieder des Schützenvereins Engelbostel zur Jahreshauptversammlung. Die Veranstaltung begann mit Grußworten des stellvertretenden Bürgermeisters Langenhagens, Willi Minne, der besonders das Ehrenamt hervor hob. Im Anschluss sprach Ortsbürgermeisterin Gudrun Mennecke die besten Wünsche des Ortsrates aus und übergab Vogt einen Umschlag zur Unterstützung der Vereinsarbeit. Gleichzeitig kündigte sie an, ihr Amt als Pressesprecherin nach 10jähriger Tätigkeit niederzulegen, welches ihr im Laufe des Abends noch mit der Ehrennadel gedankt wurde.
Nach den Grußworten gab es ein traditionelles gemeinsames Essen, das dieses Jahr aus einer deftigen Grünkohlplatte bestand.
Michael Freiberg, zweiter Vorsitzender vom Kreisschützenverband ehrte danach einige Schützen für ihre langjährige Mitgliedschaft: Annika Kolberg, Gudrun Mennecke, Hartmut Bleeker und Michael Meier zu 15 Jahren; Sören Heimann zu 25 Jahren; Roland Mügge, Klaus Schmidt und Rainer Schmidt zu 40 Jahren; und Richard Finke und Günter Langrehr zu 60 Jahren.
Im Anschluss folgten die Berichte aus den einzelnen Abteilungen. Rolf Vogt kündigte an eine Fördermitgliedschaft einzuführen, da Freunde des Vereins und Gewerbetreibende bereits Interesse bekundet hätten. Hierfür wird die Satzung des seit 1901 bestehenden Vereins in Kürze geändert. Er bittet deshalb alle Interessenten ein wenig um Geduld. Freudig erwähnte er auch, dass dieses Jahr wieder eine gemeinsame Schützenfahrt der Damen- und Herrenabteilung stattfinden wird. Näheres wird demnächst im Schießstand zu erfahren sein. Nach dem offiziellen ließ man beim gemütlichen Zusammensein den Abend ausklingen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.