Anzeige

Die Spiele sind eröffnet, die Flamme brennt

Mit einer großen Feier, an der nahezu alle der gemeldeten 7000 Sportler aus 60 Ländern teilnahmen, wurden am 01.08.2013 die World Police and Fire Games eröffnet.

Auf dem King`s Hall Complex haben sich in riesigen Hallen alle Sportler versammelt, um sich, wie bei Olympia, hinter ihrem Landes Schild zu sammeln und in den eigens errichteten Komplex des Veranstaltungsortes, einzumarschieren.

Natürlich dauert so etwas unendlich lange, bis alle stehen, bis alle ihren Platz gefunden haben. Viel Spaß hatten alle, da sich einige Polizisten und Feuerwehrleute in ihren Uniformen oder Landestrachten "verkleidet" hatten. Sie waren gern gesehene Fotoobjektive.

Nach Einmarsch der Sportler wurden allen Sportlern und Gästen ein Programm aus Gesang, Tanz, Dudelsack, künstlerischen Darbietungen, Reden, Feuerwerk und dem entzünden der Flamme der Spiele dargeboten.

Ein riesiges Spektakel, welches alle unheimlich erfreute.

Nun sind die Spiele offiziell eröffnet.

Weitere Bilder folgen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.