Anzeige

Rezept: Bulgursalat mit Tomaten

Vegetarisch, lecker, leicht - Bulgursalat (©Katja Woidtke)

Nicht nur für die nächste Grillparty ist dieser Salat eine leckere Alternative zu den Klassikern Nudel- und Kartoffelsalat. Gerade bei Vegetariern kommt dieser frische Salat gut an und macht Lust auf den nächsten Sommer.

Inzwischen bekommt man in jedem gut sortierten Supermarkt Bulgur. Da der Bulgur sehr ergiebig ist (er quillt beim Kochen auf), reicht für den Salat eine verhältnismäßig kleine Menge, um eine leckere Beilage für vier Personen zu zaubern.


Wer dem Bulgursalat einen besonderen Pfiff verleihen möchte, gibt etwas frische Minze dazu.

Guten Appetit!





Zutaten:

75 g Bulgur
1/4 l Gemüsebrühe
1 EL Tomatenmark
1 rote Paprika
6 Tomaten
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1/2 Zitrone
2 Bund glatte Petersilie
4 EL Olivenöl
Pfeffer
Salz
(frische Minze)

So wird's gemacht:

Den Bulgur waschen und in der Brühe mit dem Tomatenmark für 20 Minuten köcheln lassen. Knoblauch, Zwiebel, Paprika und Tomaten fein würfeln und in eine Schüssel geben. Den Saft einer halben Zitrone und 4 EL Olivenöl zum Gemüse geben. Den Bulgur abkühlen lassen und unter das Gemüse heben. Mit Pfeffer, Salz und der gehackten glatten Petersilie abschmecken.

Die nächste Party kann kommen!
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Steaks und Salate | Erschienen am 25.04.2012
9 Kommentare
19.964
Stefan Kaiser aus Lehrte | 27.12.2011 | 14:02  
49.518
Kirsten Steuer aus Pattensen | 27.12.2011 | 14:21  
26.387
Katja W. aus Langenhagen | 27.12.2011 | 14:44  
19.964
Stefan Kaiser aus Lehrte | 27.12.2011 | 17:27  
49.518
Kirsten Steuer aus Pattensen | 27.12.2011 | 17:34  
22.176
Silke M. aus Burgwedel | 27.12.2011 | 17:42  
16.195
L. G. aus Wertingen | 27.12.2011 | 18:27  
26.387
Katja W. aus Langenhagen | 27.12.2011 | 18:32  
18.230
Friederike Haack aus Marburg | 28.12.2011 | 10:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.