Anzeige

Influenza-Rezept 1918: Fahre Rad - und Du bleibst gesund!

Ein Tipp der Roanoke Cycle Company, Virginia, USA. HIER klicken zum Öffnen des Bildes alleine: https://media05.myheimat.de/2020/03/13/5531972_web...
Roanoke (Vereinigte Staaten): Roanoke Cycle Company (1918) | Radfahren.

Vorab unser Gesundheitstipp
SELBER aufs 🚲 - aber sicher(er)!


Im Bilde:
Übersetzter Text dieser Anzeige von 1918

Fahre Rad - und Du bleibst gesund!

Eine Vorsichtsmaßnahme gegen die (damalige, 1918 weltweite) Influenza-Epedemie /Pandemie:
Halte Dich aus Massen heraus; fahre einfach mit dem Rad zur und von der Arbeit. Schaue einfach nach den rotwangigen Lieferjungen auf dem Rad, auf ihren Wegen: Sie zeigen Dir, was ein Rad für Dich tun wird. Jede Person mit sitzender Tätigkeit BRAUCHT ein ZWEIRAD! Es gibt Dir frische Luft, neues Blut und ein neues Lebensgefühl. Wir haben auch für Dich ein Modell, dass zu Ihnen passt, und:

Mit guten Bedingungen, die Dir gefallen werden.

Roanoke Cycle Company

108 - 105 1/2 West Campbell Avenue 
Roanoke, Virginia, USA


Tipp 1
HIER, bei Google Maps, ist der Standort des damaligen Fahrradgeschäfts im Jahr 1918 mit den guten (Werbe-)Hinweisen zu sehen:
Ob diese Tipps wohl auch in die Situation des Jahres 2020 passen???

Tipp 2
Wer jetzt doch raus muss!
Der winzig-kleine Unterschied
ist ein Punkt ODER ein Komma:
- am Straßenbahn-Griff fassen 1.000 an.
- an meinem Fahrrad-Griff fasst 1,000 an.
Also
RaufaufsRad - aber sicher(er)!
Z.B. so:
https://t.co/vo0LYLCQ0f
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.