offline

Björn Sassenberg

137
myheimat ist: Langenhagen
137 Punkte | registriert seit 07.02.2010
Beiträge: 19 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 14
Folgt: 1 Gefolgt von: 1
1 Bild

Wieder deutlichen Zuwachs für das Volksbegehren für gute Schulen in der Region Hannover 1

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 18.05.2011 | 216 mal gelesen

Der Staatsgerichtshof hat entschieden, dass das Volksbegehren für gute Schulen nicht - wie ursprünglich festgesetzt - bis zum 02. Mai 2011 läuft, sondern noch deutlich über ein halbes Jahr. http://www.myheimat.de/walsrode/politik/staastgerichthof-entscheidet-fuer-fristverlaengerung-d1741932.html Das Volksbegehren setzt sich ein für das Abitur nach 13 Jahren, erleichterte Gründung von Gesamtschulen und den Erhalt der...

3 Bilder

Die Weihnachtszahlen für das Volksbegehren für gute Schulen - Knapp jeder 30. Niedersachse hat schon unterschrieben 2

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 27.12.2010 | 379 mal gelesen

187.376 gültige Unterschriften Stimmen für das Volksbegehren für gute Schulen wurden vom Landeswahlleiter am 15.12.2010 gezählt. Das Volksbegehren setzt sich ein für die Wiedereinführung des 13. Jahrgangs an Gymnasien und Gesamtschulen, die leichtere Gründung von Gesamtschulen und den Erhalt der pädagogisch gut ausgestatteten Vollen Halbtagsschulen. Bis zum 02. Mai können aller Voraussciht nach noch weitere Stimmen...

2 Bilder

Der Landeswahlleiter hat den Endtermin für das Volksbegehren für gute Schulen festgelegt

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 25.11.2010 | 303 mal gelesen

Bis zum 02. Mai 2011 können noch Unterschriften für das Volksbegehren für gute Schulen gesammelt werden, das sich für die Wiedereinführung von 13 Schuljahren, leichtere Gründung von Gesamtschulen und den Erhalt der vollen Halbtagsschulen einsetzt. Um das Volksbegehren zum Erfolg zu führen, fehlen niedersachsenweit noch rund 430.000 Unterschriften. Auf dem ersten Blick wirkt das sehr viel, runtergebrochen auf die 425 Städte...

1 Bild

Wird für das Volksbegehren für gute Schulen nicht mehr gezählt?

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 21.11.2010 | 252 mal gelesen

Diese Fragestellung ist natürlich provokativ, aber es ist festzustellen, dass in der Novemberzählung des Volksbegehren für gute Schulen, das sich für die Wiedereinführung des 13. Schuljahres, die leichtere Gründung von Gesamtschulen sowie den Erhalt der vollen Halbtagsschulen einsetzt, in vielen Kommunen der Region Hannover die ausgezählten Stimmen sich deutlich von den gesammelten Stimmen der abgegebenen Bögen...

2 Bilder

Das Volksbegehren für gute Schulen läuft noch 6 Monate - knapp 3% bisher erreicht

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 31.10.2010 | 289 mal gelesen

167.435 gültige Stimmen wurden in der Oktoberzählung für das Volksbegehren für gute Schulen gemeldet. Das Volksbegehren setzt sich ein für die Wiedereinführung von 13 Schuljahren, leichtere Gründung von Gesamtschulen und den Erhalt der vollen Halbtagsschulen. Auch wenn der Zuwachs in diesem Monat nicht sehr groß war, ist deutlich mehr in der Breite passiert ist. Holzminden, Leer/Borkum und Winsen/Seevetal/Buchholz haben...

1 Bild

Breite Rückendeckung für das Volksbegehren für gute Schulen in der Region Hannover 1

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 22.10.2010 | 249 mal gelesen

In Pattensen und Uetze sind im Vergleich zu den anderen Städten und Gemeinden der Region Hannover die gesammelten und ausgewerteten Stimmen im Oktober zwar am geringsten, aber auch in diesen beiden Kommunen hat bereits jeder 30. wahlberechtigte Bürger für das Volksbegehren für gute Schulen unterschrieben, das sich für die Wiedereinführung des 13. Schuljahres, die leichtere Gründung von Gesamtschulen sowie den Erhalt der...

2 Bilder

Volksbegehren für gute Schulen - Ein Viertel der benötigten Stimmen sind landesweit zusammen 3

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 25.09.2010 | 324 mal gelesen

Insgesamt 154.638 Stimmen für das Volksbegehren für gute Schulen, das sich für die Wiedereinführung des 13. Schuljahres, die leichtere Gründung von Gesamtschulen sowie den Erhalt der vollen Halbtagsschulen einsetzt, wurden im September gezählt. Die Landesregierung hat in der Zwischenzeit das Volksbegehren für zulässig erklärt, will aber, dass der § 3 zu den vollen Halbtagsschulen abgeändert wird. Dieses würde nur einen...

1 Bild

Wichtige Entscheidung für das Volksbegehren für gute Schulen - Die Region Hannover sammelt fleißig weiter 7

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 22.09.2010 | 300 mal gelesen

Die Landesregierung hat das Volksbegehren für gute Schulen, das sich für die Weidereinführung des 13. Jahrgangs, leichtere Gründungen von Gesamtschulen und den Erhalt von vollen Halbtagsschulen einsetzt, grundsätzlich für zulässig erklärt. Lediglich den § 3, der sich mit den vollen Halbtagsschulen befasst, möchte sie abgeändert haben. Die Initiatoren des Volksbegehrens sehen darin eine unnötige Behinderung, da dies zur...

3 Bilder

Sommerferien lähmen die Aktivitäten für das Volksbegehren für gute Schulen

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 26.08.2010 | 278 mal gelesen

In der Augustzählung des Landeswahlleiters für das Volksbegehren für gute Schulen, das sich für die Wiedereinführung des 13. Schuljahres, die leichtere Gründung von Gesamtschulen sowie den Erhalt der vollen Halbtagsschulen einsetzt, wurden insgesamt 143.524 Stimmen gezählt. Die Sommerferien haben sich bei den Aktivitäten deutlich niedergeschlagen, in vielen Wahlkreisen wurde überhaupt kein Stimmenzuwachs verzeichnet. ...

1 Bild

Das Volksbegehren für gute Schulen in der Region Hannover weiterhin auf Erfolgskurs 1

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 26.07.2010 | 299 mal gelesen

Von den am 15. Juli rund 130.000 gültigen Stimmen für das Volksbegehren für gute Schulen fallen auf die Städte und Gemeinden der Region Hannover knapp 27.000 Stimmen. Auch dieses Ergebnis wurde in einer Karte visualisiert. Nach wie vor liegen Wunstorf und Langenhagen deutlich über 10%, Garbsen steht knapp vor 8% und viele weitere Kommunen haben bereits 5% erreicht. Lediglich in Uetze bedarf es noch etwas mehr Engagement,...

1 Bild

Die neusten Zahlen des Landeswahlleiters für das Volksbegehren für gute Schulen

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 24.07.2010 | 370 mal gelesen

Nach etwas längerer Pause wurde am 15. Juli erneut der Stand der gültigen Stimmen für das Volksbegehren für gute Schulen vom Landeswahlleiter übermittelt. Insgesamt konnten über 130.000 gültige Stimmen gezählt werden, so dass bis zum Erreichen der Zielquote noch rund 480.000 Stimmen fehlen. Da die Landesregierung noch nicht über die Zulässigkeit entschieden hat, verbleibt also noch mindestens ein halbes Jahr zum...

1 Bild

Halbzeit des Volksbegehrens für gute Schulen in der Region Hannover 5

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 16.06.2010 | 574 mal gelesen

Zur Halbzeit des Volksbegehrens für gute Schulen hat sich auch in der Region Hannover wieder einiges bewegt. In der Zählung vom 02. Juni kamen dort insgesamt innerhalb eines halben Monats 1.929 Unterschriften dazu. Die Vertreterinnen und Vertreter des Volksbegehrens haben übrigens am 28. Mai 2010 den Antrag auf Prüfung der Zulässigkeit beim Landeswahlleiter eingereicht, da zu diesem Termin weit mehr als die erforderlichen...

1 Bild

Halbzeitbilanz für das Volksbegehren für gute Schulen 2

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 13.06.2010 | 527 mal gelesen

Vom Landeswahlleiter wurden die neusten Zahlen zum 02. Juni für das "Volksbegehren für gute Schulen" übermittelt. Demnach wurde die Marke von 100.000 wirklich nur ganz knapp unterschritten, da genau 99.388 Stimmen gezählt wurden. Mit dem Wissen, dass allein in Hannover noch über 12.500 Stimmen nicht ausgezählt wurden, sind die 100.000 Stimmen mehr als erreicht. Da nun offiziell die Halbzeit erreicht wurde, ist es eine...

3 Bilder

Das Volksbegehren für gute Schulen in der Region Hannover erfolgreich

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 23.05.2010 | 411 mal gelesen

Für das Volksbegehren für gute Schulen sind die Zahlen aus der Zählung im Mai nun raus. Es sind "nur" 87.098 Stimmen und damit nicht so viel, wie von Vielen erwartet, wobei offensichtlich in einigen Gemeinden noch jede Menge unausgezählte Listen liegen. Z.B. In Hannover rund 5.000 Stimmen. Dazu werden weitere Stimmen kommen, wie auch aus der Glockseeschule:...

3 Bilder

Volksbegehren für gute Schulen meldet im April knapp 65.000 gültige Stimmen

Björn Sassenberg
Björn Sassenberg | Langenhagen | am 25.04.2010 | 441 mal gelesen

Genau 64.639 gültige Stimmen für das Volksbegehren für gute Schulen wurden dem Landeswahlleiter Volker Homuth am 15.04.2010 übermittelt. Für das Ziel, über 600.000 Stimmen (10% der wahlberechtigten Bürger) in ganz Niedersachsen zusammen zu bekommen, noch ein weiter Weg. Einige Wahlkreise im Land haben aber schon deutlich gezeigt, dass die erforderlichen 10% machbar sind. Auf der beigefügten Karte fallen drei Wahlkreise...