offline

Annette v. Stieglitz

Annette v. Stieglitz
1.362
myheimat ist: Langenhagen
1.362 Punkte | registriert seit 09.11.2011
Beiträge: 251 Schnappschüsse: 1 Kommentare: 1
Folgt: 0 Gefolgt von: 1
1 Bild

Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge – was kommt nach der Flucht? 42

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 13.02.2017 | 273 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Unbegleitete minderjährige Flüchtlinge haben während ihrer Flucht oft monatelange Strapazen erlebt. Im Aufnahmeland sind sie dann fremd und von ihren Familien getrennt. Wie können sie begleitet werden? Welche rechtlichen und sozialen Rahmenbedingungen gibt es? Auf diese und andere Fragen gibt der Autor und Diplompädagoge Reinhold Gravelmann am Mittwoch, 1. März, ab 18.15 Uhr im vhs-Treffpunkt Auskunft. In seinem Buch...

1 Bild

Gut leben im Heim! Pflegeheime sind besser als ihr Ruf! 16

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 07.02.2012 | 533 mal gelesen

Langenhagen: > Treffpunkt< | Was tun, wenn’s ernst wird: Die Wohnung altersgerecht umbauen - oder lieber betreut wohnen? In eine Alten-WG gehen - oder doch in ein Heim ziehen? Konrad Franke stellt diese Möglichkeiten in ihrem Für und Wider vor – und kommt zu dem Schluss: Unsere Alten- und Pflegeheime sind viel besser als ihr Ruf! Nach der Besichtigung von über 300 deutschen Alten- und Pflegeheimen vertritt Franke diese auf den ersten Blick unpopuläre...

1 Bild

Zweites Pflegestärkungsgesetz (PSG II) 11

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 27.10.2017 | 63 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Durch einen Schlaganfall oder einen Unfall kann jede/r - egal in welchem Alter - von einem Tag auf den anderen pflegebedürftig werden. Erfreulicherweise haben sich seit dem 1.1.2017 die Pflegeleistungen durch das Pflegestärkungsgesetz II deutlich verbessert. Informieren Sie sich als Betroffene/r oder Angehörige/r am Donnerstag, 09.11.2017 (18.15 bis ca. 21.45 Uhr) im vhs-Treffpunkt, wie Sie vorsorgen können und welche...

1 Bild

Autarkie mit Photovoltaik und E-Mobilität? 7

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 22.05.2019 | 35 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Viele Hausbesitzer haben bereits Erfahrungen mit der Stromerzeugung durch Photovoltaik gemacht und fragen sich, ob man nicht mehr tun kann für eine nahezu energieautarke Lebensweise. Ein Elektroauto mit selbsterzeugtem Solarstrom zu nutzen oder einen Solarspeicher zu installieren sind mögliche Erweiterungen auf dem Weg zur Energieautarkie. Eine Kooperationsveranstaltung der VHS Langenhagen mit der Umweltschutzbeauftragten...

1 Bild

Wer nicht schreibt, bleibt dumm: Was bedeutet die Handschrift für das Denken? 4

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 01.11.2017 | 64 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Verlieren unsere Kinder ohne Handschrift das Denken? Die Lehrerin Maria-Anna Schulze Brüning beobachtet seit Jahren, wie sich die Handschrift ihrer Schülerinnen und Schüler in dem Maße verschlechtert wie Kinder und Jugendliche hauptsächlich digitale Medien benutzen.Gemeinsam mit dem Journalisten Stephan Clauss hat sie das Buch „Wer nicht schreibt, bleibt dumm!“ veröffentlicht und stellt es am Mittwoch, 8.11.2017, ab 18.30 Uhr...

1 Bild

Lolas verrückte Welt - Diagnose Down-Syndrom 3

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 25.09.2014 | 241 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Für Amelie Mahlstedt gerät die Welt aus den Fugen, als im November 2007 ihre zweite Tochter geboren wird: Lola hat Trisomie 21, Down-Syndrom. Eine unerwartete Diagnose, die erst einmal alles auf den Kopf stellt: Elternglück, Familie, Zukunftspläne. In ihrem Buch erzählt Amelie Mahlstedt von den ersten drei Lebensjahren ihrer Tochter, vom Auf und Ab der Gefühle und den schwierigen Reaktionen der Umwelt. Sie beschreibt, dass...

1 Bild

Deutscher Vorlesetag in Langenhagen 3

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 15.11.2011 | 340 mal gelesen

Langenhagen: > Treffpunkt< | Am kommenden Freitag, dem 18.11.2011, ist bundesweiter Vorlesetag (www.vorlesetag.de), an dem sich auch die Stadt Langenhagen beteiligt. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Friedhelm Fischer finden im Stadtzentrum sowie an zahlreichen Kindertagesstätten und Schulen Lese- und Vorlese-Aktionen statt. Im >vhs-Treffpunkt< liest und spricht der Theaterpädagoge Henrik Becker ab 10.00 Uhr in seinem "Buch der verbrannten...

1 Bild

1968 - Die Revolte wird 50 3

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 15.02.2018 | 29 mal gelesen

Langenhagen: daunstärs | Am 28. Februar ruft eine musikalische Lesung ab 19.00 Uhr im daunstärs die wichtigsten Daten und Ereignisse des Jahres 1968 in Erinnerung. Dr. Sabine Göttel liest Texte, Meinungen und Analysen sowie Berichte von Augenzeugen wie Rudi Dutschke, Bernward Vesper, Herbert Marcuse, Antje Vollmer, Barbara Sichtermann. Die Gitarristin und Sängerin Natalie Palsa sorgt für den Soundtrack der Zeit. 1968 - die Republik in Aufruhr:...

1 Bild

Integrationslotsen - Neuer Lehrgang an der VHS Langenhagen 3

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 26.08.2016 | 181 mal gelesen

Langenhagen: Bildungszentrum Eichenpark | Die Volkshochschule startet am Sonnabend, 17. September, mit einem neuen Lehrgang für Integrationslotsinnen und- lotsen. Dieser Lehrgang dient der nachhaltigen Qualifizierung von ehrenamtlich Tätigen, die neu zugewanderte und schon länger in Niedersachsen lebende Menschen mit Zuwanderungsgeschichte unterstützen wollen. Integrationslotsinnen und -lotsen unterstützen und beraten Einzelpersonen, Familien oder Gruppen oder...

1 Bild

Besuch der Chagall-Ausstellung in Münster 3

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Münster | am 01.10.2018 | 216 mal gelesen

Münster: Picasso-Museum | Die VHS Langenhagen setzt – in Kooperation mit dem Kunstverein Langenhagen - auch in diesem Semester ihre Exkursionen zu aktuell interessanten Kunstausstellungen fort und hat den Anmeldeschluss für die Fahrt am 20.10. zur Chagall-Ausstellung nach Münster um eine Woche bis zum 8.10. verlängert. Ab dem 13.10. ist dort der Künstler in der Ausstellung „Marc Chagall – Der wache Träumer“ im Picasso-Museum zu sehen. Gezeigt werden...

1 Bild

Wer verdient am Terror? 3

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 06.09.2017 | 26 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Der Journalist und Autor Markus Bickel stellt am Mittwoch, 27. September, ab 19 Uhr im vhs Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Straße 17, sein neues Buch mit dem Titel „Die Profiteure des Terrors“ vor. Eindrücklich beschreibt er darin, wie Deutschland an Kriegen verdient und arabische Diktaturen stärkt. Die Luftanschläge in Syrien und im Irak sowie Waffenlieferungen an strategische Partner wie Saudi-Arabien haben bislang nicht dazu...

1 Bild

Der Kalte Krieg - Ursachen, Geschichte, Folgen 2

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 14.10.2016 | 70 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Vor dem Hintergrund angespannter Ost-West-Beziehungen und der Debatte über eine Wiederkehr des Kalten Krieges blickt die Ausstellung auf die Jahrzehnte zwischen 1945 und 1991 - vom Ende des Zweiten Weltkriegs bis zur Auflösung der Sowjetunion. Sie arbeitet die weltanschaulichen, politischen, militärischen und wirtschaftlichen Ursachen des Kalten Krieges in globaler Perspektive heraus und zeigt, dass dieser Konflikt die...

1 Bild

Starke Naturmotive 2

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 18.05.2018 | 37 mal gelesen

Langenhagen: Treffpunkt | Eine Foto-Ausstellung mit Werken des Fotografen Jürgen Stichweh zeigt vom 28. Mai bis zum 29. Juni im vhs-Treffpunkt, Konrad-Adenauer-Str. 17, Naturmotive der spanischen Insel Mallorca. Unter dem Titel „Alte Olivenbäume und Kompostkompositionen“ lenkt er den Blick auf die weniger offensichtlichen Details in einer ohnehin eindrucksvollen Natur. Dabei geht es um Vergänglichkeit und das Überleben von Naturschönheiten in einer...

1 Bild

Die Essensvernichter - Warum die Hälfte unserer Lebensmittel auf dem Müll landet 2

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 30.04.2012 | 267 mal gelesen

Langenhagen: > Treffpunkt< | Rund die Hälfte unserer Lebensmittel – bis zu 20 Millionen Tonnen jährlich allein in Deutschland – landet im Müll. Die unlängst von Bundesverbraucherministerin Ilse Aigner veröffentlichte Studie der Universität Stuttgart zeigtte ein aufrüttelndes Ergebnis: Im Durchschnitt wirft jeder Bundesbürger jährlich 81,6 Kilogramm Lebensmittel in die Tonne. Weitgehend unberücksichtigt bleibt in dieser Studie jedoch die Tatsache, dass...

1 Bild

Flucht aus Afrika - trotz wirtschaftlichen Fortschritts 1

Annette v. Stieglitz
Annette v. Stieglitz | Langenhagen | am 22.09.2015 | 94 mal gelesen

Langenhagen: CCL | Seit Monaten versuchen Tausende afrikanischer Flüchtlinge v. a. aus Eritrea, Guinea und Nigeria über das Mittelmeer nach Europa zu gelangen. Diese Emigranten scheinen das Vorurteil zu bestätigen, dass Afrika das Armenhaus der Erde bleibt und den Menschen wenig Perspektiven bietet. „Das Gegenteil ist der Fall“, sagt Christian Hiller von Gaertringen, Wirtschaftsjournalist und Autor des Buches „Afrika ist das neue Asien - Ein...