offline

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen

6.921
myheimat ist: Langenhagen
6.921 Punkte | registriert seit 12.04.2015
Beiträge: 852 Schnappschüsse: 75 Kommentare: 1.571
Folgt: 12 Gefolgt von: 11


HIER geht's direkt zu unseren aktuellen Beiträgen bei MyHeimat, viel Spaß beim Lesen:
Kommentieren / Gefällt mir (=Liken) erwünscht!


Immer online!
Die Vertretung / Lobby der Radfahrer in Langenhagen ist der ADFC:
- Webseite,
- Facebook-Seite,
- Chayns-Webseite,
- kostenfreie Android-App,
- kostenfreie Apple iTunes App in Vorbereitung.




Mehr gemeinsam - und sicherer - Radfahren in und um Langenhagen!


Dies ist das Myheimat-Profil der
ausschließlich ehrenamtlich geführten
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
im gemeinnützigen ADFC Region Hannover e.V.
Vorstand des e.V.: Volker Kempf, Annette Teuber, Wilfried Stürmer-Bortfeld,
Vereinsregistergericht Hannover, Registernummer VR 4928.

Diese Ortsgruppe hat zur Zeit ca. 115 Mitglieder:
SIE wollen auch zusammen radeln, informiert bleiben und die ADFC-Vorteile nutzen?
HIER ist das ADFC-Online-Beitrittsformular:
Mit Schnupper-Rabatt: Reduzierter Beitrag € 19,50 für das erste Jahr.


Tourenleitung

Logo:
© Copyright, ® Schutzmarke.
Rechte-Inhaber: ADFC e.V.

Die Radtouren dieser Ortsgruppe werden
- von ausgebildeten ADFC-TourGuides®
- bzw. von erfahrenen Tourenleitern/Tourenleiterinnen geführt.

Ansprechpartner und verantwortlich im Sinne des Presserechts und des Telemediengesetzes:


Dr.-Ing. Reinhard Spörer
:

Sprecher der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen,
Vorsitzender des (internen) Regionsausschusses.

Verantwortlicher Redakteur für dieses MyHeimat-Profil,
ausgebildeter ADFC-Radtouren-Leiter (ADFC TourGuide®).

Wohnsitz in Langenhagen seit 1. Februar 1975.

Kontakt:
Post
- ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
- Hausmannstraße 9-10
- 30159 Hannover
Telefon
- +49 15124079975
Email
- Langenhagen(at)ADFC-Hannover.de

Basis:
- Aufgaben,
- Abstimmung,
- Verantwortlichkeiten,
- Rahmenbedingungen,
- Kontakthaltung durch wen,
- ...


ADFC-Ortsgruppe Langenhagen:
Momentane ehrenamtliche Aufgaben / Beisitzer

- Sponsoring: N.N.
- Politik: Werner Knabe
- Politik-Stellvertreter: N.N.
- Termin Politik-Stammtische: N.N.
- Termin/Durchführung Jahres-Schaffer-Treffen 1 x jährlich: N.N.
- Termin/Durchführung des Politik-Treffens 3 bis 3 x jährlich: N.N.
- Kassenwart: Rolf Linnhoff
- Weihnachtskarten: R.Spörer
- Logistik Printmedien: Rudi Eifert
- Mitglieder-Verwaltung: Rudi Eifert
- Standbetreuung, z.B. Fahrkultour: N.N.
- Fahrrad-Lernkurse: Reinhard Spörer
- Foto-Jahres-Überblick: Wolfgang Maaß
- Fotos: Elke & Wolfgang Maaß, Max. Elsner
- Termine Webseite & Lgh-Kalender: Rudi Eifert
- Allgemeine Werbung fürs Radfahren: R. Spörer
- Kassenprüfer: Walter Euhus & Joachim Vogler
- Technik / Innovation: Heidi & Wolfgang von Jan
- Radentscheid
- - - http://www.fr.de/rhein-main/verkehrswende-kommt-bald-der-radentscheid-hessen-a-1621208 - N.N.
- Betreuung Hannah-Lastenrad: R. Spörer + mehrere N.N.
- Radtour-Berichte an Presse & Medien: Han-Erich Welge
- Systemat. Mängelsammlung und -verfolgung: N.N.
- Beschaffung Karten/Auslage-Material: Max. Elsner
- Spendeneinholung Sommerfest: Hans Erich Welge
- Stammtische/Abendveranstaltungen: R. Spörer
- Social Media (Facebook, MyHeimat, ...): R. Spörer
- Kontakt Vortragsreferenten: Reinhard Spörer
- Beantragung Beitragsreduzierung: R. Spörer
- lokale Radweg-Empfehlungen mit Karte: N.N.
- Aufstellung von Fahrrad-Abstellbügeln: N.N.
- Ortsteil-Verbindungen in Langenhagen: N.N.
- Beauftragte/r für Nds. Ehrenamtskarte: N.N.
- Termine / Jahresplanung: Reinhard Spörer
- Optimierung & Ausbau Android-App: N.N.
- Regions-Sommerfest: Reinhard Spörer
- Veranstaltungs-Kommunikation: N.N.
- Radfahr-Lernkurse: Reinhard Spörer
- Email-Newsletter: Reinhard Spörer
- Berichte/Artikel: Reinhard Spörer
- Kontaktpartner Unternehmen: N.N.
- Kampagnen-Partner m_w: N.N.
- Datenschutz: Reinhard Spörer
- Webseite(n): Reinhard Spörer
- Zeitungs-/Printarchiv: P. A. B.
- Radtouren: Reinhard Spörer
- Radtouren: Hans-Erich Welge
- Radtouren: N.N.
- Radtouren: N.N.
- Statistiken: Reinhard Spörer
- Mit dem Rad zur Arbeit: N.N.
- Kartengestaltung: N.N.
- Fahrrad-Trassen: N.N.
- Veloroutennetz: N.N.
- Finanzplanung: N.N.
- Schulradwege: N.N.
- Kartenpflege: N.N.
- Umfragen: N.N.
- Technik: N.N.
- ...

Aktionen:
- 1,5 m,
- Befahrung (Timmann),
- Mängelmelder
- ...


Politische Vorschläge:
... regelmäßige Begehung
... Parkplatz vor der Post Konrad Adenauer Straße
... schneller Umsetzung von Beschlüssen
... Pflege und Wartung von Radwegen
... rote Unterlegung von Furten
... gezielte Forderungen
... Protokoll 2016
... Schönefelder Straße
... Starßburger Platz
... Hessenstraße
... EDEKA



Kontakt zur ADFC Ortsgruppe Langenhagen:
- Impressum,
- Datenschutz,
- Telefon 0151 240 799 75,
- Email Langenhagen(at)ADFC-Hannover.de.

Postanschrift:
ADFC Ortsgruppe Langenhagen
c/o ADFC Region Hannover e.V.
Hausmannstraße 9-10
30159 Hannover


Webseiten:
- auf der Homepage des ADFC,
- bei Myheimat,
- bei Chayns,
- und bei Facebook,
- Kalender bei Facebook,
- Kalender bei Google (noch in Erprobung),
- Venyoo,
- OpenPR,
- ein weiterer Kalender folgt demnächst.

Neu:
- http://www.rce-event.de/startseite/eventeingabe-fs.htm
- https://ticketfrog.ch/de/p/party/pop-rock/live-open-air-adfc-sommerfest-am-samstag-16-juni-2018-eintritt-frei-fuer-alle-ga-1522663114536001689.html
1 Bild

Petition online unterschreiben: **Ampelschaltung wie am Industrieweg/Hannover gefährdet Menschenleben!** 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Hannover-Brink-Hafen | vor 14 Stunden, 43 Minuten | 121 mal gelesen

Hannover: Todesstelle Vahrenwalder Straße | Industrieweg: Online-Petition für Änderung der Ampelschaltung(en) bitte unterzeichnen!! Siehe Bild: Sicher für Schulkinder (und andere)? Nein! NEIN! NEIN! Anlass: Die Verwaltung der Stadt Hannover will - auch nach diesem tödlichen Unfall - die geradeaus radfahrenden Schulkinder weiterhin GLEICHZEITIG mit diesen rechtsabbiegenden Lkw über diese extrem viel von Lkw befahrene Kreuzung (nomen est omen: "Industrieweg")...

42 Bilder

"Radtour ohne Rad 2018": 42 Bilder Weihnachtsmarkt Hameln

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Hameln | vor 1 Tag | 117 mal gelesen

Hameln: Hochzeitshaus | Weihnachtsmarkt. Links zu den Bildern: - ab Nr. 1, - ab Nr. 33, nachträglich hochgeladen. Radtour ohne Rad 2018: Weihnachtsmarkt Hameln Zur "Radtour ohne Rad" lädt die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen ein mal im Jahr ein, und im Dezember geht's dann komfortabel zu Weihnachtsmärkten: Dieses Mal, am 15. Dezember 2018 ging's zum Weihnachtsmarkt in Hameln. Die Fahrt begann in der S-Bahn S5 von Langenhagen Mitte bis...

1 Bild

Sa., 13:45 Uhr, "ADFC-Radtour OHNE Rad": Weihnachtsmarkt Hameln!

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Langenhagen | vor 3 Tagen | 54 mal gelesen

Langenhagen: Bahnhof Langenhagen Mitte | Radtour OHNE Rad. Einladung an Mitglieder und Gäste: Weihnachtsmarkt Hameln - Teilnahme frei, - Spenden willkommen, - Anmeldung nicht erforderlich, - Bahnfahrkarte & Einkehr auf eigene Kosten. Beispielrechnung Niedersachsenticket: Ticket für fünf Personen = € 45,00, entspr. € 9 p.P. Bei Personenzahl / Ticket kleiner als fünf ergeben sich höhere Preise je Person. "Radtour OHNE Rad" Die ADFC-Ortsgruppe...

2 Bilder

Fahrradfreundliche Antipoden

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Langenhagen | am 11.12.2018 | 26 mal gelesen

Tauranga (Neuseeland): Fahrradfreundlich | Radfahren ... Neuseeland: SO geht "fahrradfreundlich"! Beide Bilder stammen von der Nordinsel Neuseelands: - Bild 1: Reparaturstand in Tauranga,  - Bild 2: Bikeparkplatz in Palmerston North. - - - -  An·ti·po·de / An·ti·po·din Substantiv: maskulin [der] / feminin [die]  1. GEOGRAFIE: An einem diametral entgegengesetzten Punkt der Erde wohnender Mensch. 2. BILDUNGSSPRACHLICH: Mensch von entgegengesetzter...

1 Bild

ADFC: SO geht Verkehrswende

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Berlin | am 11.12.2018 | 24 mal gelesen

Berlin: ADFC | Verkehrswende. SO geht's! Das ADFC-Heft „So geht Verkehrswende – Infrastrukturelemente für den Radverkehr“ gibt einen Ein- und Überblick über die verkehrspolitische Arbeit des ADFC der vergangenen Jahre. Und es zeigt in Wort und Bild, welche unterschiedlichen Radverkehrsführungsformen es gibt und wie sie zu bewerten sind – vom Radfahren auf der Fahrbahn bis zum Radfahren auf geschützten Radfahrstreifen. Das...

1 Bild

Trauriger Rekord für Langenhagen: Drei Zweirad-Unfälle mit Verletzten, an EINEM Tag 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Langenhagen | am 09.12.2018 | 64 mal gelesen

Langenhagen: Rathaus | Rekord. Zum traurigen Rekord: https://haz.de/Umland/Langenhagen/Langenhagen-Bei-drei-Unfaellen-werden-ein-Kind-ein-Motorradfahrer-und-eine-Fussgaengerin-verletzt Verletzt: - Kind,  - Frau, - Biker.

1 Bild

Mängelmelder: Dank an die Verwaltung der Stadt Langenhagen

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Langenhagen | am 06.12.2018 | 51 mal gelesen

Langenhagen: Rathaus | Mängelmelder. Selber melden hilft: Mängelmelder richtig gut! Einfach.Machen. Wer Mängel melden möchte, ist absolut richtig beim Melden an die Verwaltung beim  https://Maengelmelder.Langenhagen.de

1 Bild

HannoRad im Dezember: Rad im Zug, Bier aus dem Rad, schnell mit dem Rad, und mehr 6

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Hannover-Mitte | am 06.12.2018 | 93 mal gelesen

Hannover: ADFC Region Hannover e.V. | HannoRad. Die neue "HannoRad" ist da! Per Post nach Hause: Kostenfrei für ADFC-Mitglieder in der Region Hannover. ADFC-Eintritt und mehr: https://www.ADFC-Langenhagen.de

2 Bilder

Radunfälle: Am mangelnden Lichte (am Rad) liegt's nicht. Verletzt/getötet wird am helllichten Tage

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Berlin | am 03.12.2018 | 63 mal gelesen

Berlin: Statistisches Bundesamt | Licht? Zu viele Verkehrsunfälle mit Radlern? Es liegt NICHT an mangelnder Fahrrad-Beleuchtung. Denn über 80 % der Verkehrsunfälle mit verletzten/getöteten Radfahrenden erfolgten 2017 am helllichten Tage. Die Frage der Hauptverursacher von Unfällen ist HIER dargestellt. Basis des Diagramms:  https://Unfallatlas.Statistikportal.de Offene...

1 Bild

HAZ verniedlicht Todeskreuzung / Todesstreifen in Burgdorf: Gartenstraße / Vor dem Celler Tor

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Burgdorf | am 01.12.2018 | 153 mal gelesen

Burgdorf: Todeskreuzung | Schlechter HAZ-Journalismus. Link: Burgdorf Todeszone Innerhalb einer Woche auf dem Schulweg, exakt an der gleichen Stelle: - Todesfall Radfahrerin: rechtsabbiegender Lkw, - Schwerverletzte Radfahrerin: rechtsabbiegender Pkw. Der Myheimat-Beitrag zum Todesfall ist hier. Der HAZ-Beitrag zur Schwerverletzten ist hier. Anmerkung 1: Miserabler Journalismus der HAZ durch falsche Wortwahl. Richtige...

14 Bilder

NDR "Hallo Niedersachsen", "tragisch" - inkorrekte deutsche Sprachverwendung des Senders verschleiert Verursacher tödlicher Radfahr-Unfälle 2

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Hannover-Calenberger Neustadt | am 29.11.2018 | 111 mal gelesen

Hannover: NDR-Landesfunkhaus | Schriftwechsel mit dem NDR Hannover. Gefährliche Unkenntnis der Bedeutung von Fremdworten: Verschleierung der Verantwortung für tödliche Radfahrer-Unfälle durch rechtsabbiegende Lkw Nach meiner Meinung verwendet "NDR - Hallo Niedersachsen" eine falsche und damit nicht nur laienhafte, sondern journalistisch auch gefährliche, weil verschleiernde Wortwahl. Der nachfolgende Schriftwechsel weist auf die...

2 Bilder

Totensonntag 2018 - † † - der ADFC Langenhagen trauert besonders um zwei Schulkinder, getötet auf ihrem Rad

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Hannover-Calenberger Neustadt | am 25.11.2018 | 86 mal gelesen

Hannover: Haus der Region | Trauer. Sehr geehrte Mitglieder dieser ADFC-Ortsgruppe, sehr geehrte Gäste und Interessierte, Sprecher und Besitzer der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen trauern an diesem Tage besonders um zwei Schulkinder, die allein in diesem Jahr in der Region Hannover an Verkehrsampeln durch rechtsabbiege Lkw getötet wurden: Wir sind in Gedanken bei ihren Verwandten, Freunden und Bekannten. Bild 1. Quelle: ADFC...

11 Bilder

Leserbrief: Lkw-Fahrer tötet beim Rechtsabbiegen 16-jährige Radfahrerin in Burgdorf 5

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Burgdorf | am 24.11.2018 | 377 mal gelesen

Burgdorf: Lkw-Fahrer tötet Radfahrerin | Leserbrief. Tödliche Ampelschaltungen: Kommunen sind mit Hauptverursacher Immer wieder das Gleiche. Die Kommunen schalten die Verkehrsampeln so auf "grün", dass auf sich zwangsweis zeitgleich kreuzenden Linien gleichzeitig(!) losfahren: - rechtsabbiegend: ein 40.000 kg schwerer Lkw, - und geradeaus: z.B. ein 40 kg schweres Kind. Und diese Linien schneiden sich immer, von den Kommunen so geplant, und immer wieder...

1 Bild

WIEDER leicht VERMEIDBAR: † Rechtsabbiegender Lkw-Fahrer tötet 16-jährige Radfahrerin †. Burgdorf 1

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Burgdorf | am 23.11.2018 | 342 mal gelesen

Burgdorf: Rathaus 1 | Tödliche Ampelschaltung. Burgdorf ist Hauptverursacherin: Diese Kommune schickt, trotz besserer Erkenntnisse, den rechtsabbiegenden Lkw (40.000 kg) und die Radfahrende (40,000 kg) per Ampelgrün auf sich kreuzende, TÖDLICHE WEGE: - Blaulicht: Presseportal der Polizei - weitere Infos Gleicher Grund: Tödliche Ampelschaltung durch die Kommune Hannover. Das Bild stammt von der Tötung des 11-jährigen Schülers durch...

1 Bild

Fahrradstraße: Alles geregelt

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen | Langenhagen | am 23.11.2018 | 30 mal gelesen

Langenhagen: Fahrradstraße | SO ist es. Die Fahrradstraße: Immer die Ruhe In der letzten Zeit gab es viel Aufregung um Fahrradstraßen: Die ADFC-Ortsgruppe Langenhagen trägt mit diesem Beitrag zur Versachlichung bei, indem sie einfach mal Hinweise  und die Vorgaben aus zwei geltenden Vorschriften auflistet: DANACH ist alles gaaaanz einfach! 1. Hinweise zur Fahrradstraße - Link zum aktuellen Text des bundesweiten ADFC von 2018 Dieser Text baut...