Anzeige

In 7 Minuten 2,4 km von Nord nach Süd durch Langenhagen: Verlängerung der Fahrradstraße am Freitag, 9. Dezember 2016, freigegeben

Langenhagen: Fahrradstraße | Bericht über die Karl-Kellner-Fahrrad-Straße in Langenhagen

Hier in diesem Bericht sind 21 Bilder,
und der passende Text dazu ist
HIER
auf der Webseite
der ADFC-Ortsgruppe Langenhagen.

Eine Karte dieser verlängerten Fahrrad-Straße mit Fahrzeit 7 Minuten ist HIER.


Frage:
- Hat Google mit den 7 Minuten recht?
- Vielleicht selber mal ausprobieren ...
7 Minuten Fahrzeit ist die Google-Angabe!!! Angeber????
Jedenfalls gilt immer:
Sicher ist sicher: Lieber langsam, und heil ans Ziel kommen!
Ganz egal, was Google Maps meint!

Auch bei Facebook ist ein Post hierüber: HIER.

NUN hat diese Fahrradstraße in Langenhagen - von Nord nach Süd - eine Gesamtlänge von 2,4 km und weist auf der gesamten Strecke NUR EINE AMPEL auf:

Und dort sind - richtig günstig für Radfahrende - Druckschalter zum Betätigen der Ampel direkt am rechten Fahrbahnrand angeordnet, siehe Bilder hier:
- Ampel-Druckknopf in Richtung Süden,
- Gesamtansicht Kreuzung Pferdemarkt in Richtung Süden mit Ampel-Druckknopf..

SO kann hier zügig - und deutlich sicherer als auf der Walsroder Straße - Rad gefahren werden.


Daher:
Die ADFC-Ortsgruppe sagt der Stadt Langenhagen
"Herzlichen Dank"
für die Durchführung dieses
- umfangreichen
- und radfahr-nützlichen
Bauvorhabens.


Auf den Fotos sind als Teilnehmer/innen der Eröffnung, u.a.:

Bauunternehmen:
- Bauleiter und Mitarbeiter

Stadt Langenhagen:
- Maik Demlang, Straßenbau
- Sabine Mossig, Marketing & Kommunikation, Internet-Redaktion

HAZ / Nordhannoversche Zeitung:
- Sven Warnecke, Redakteur

ADFC-Ortsgruppe Langenhagen:
- Ulla Beckmann-Spörer, Mitglied & Fotos,
- Rudi Eifert, stellvertretender Sprecher,
- Dr. Reinhard Spörer, Sprecher.

Fotos:
Copyright © ADFC-Ortsgruppe Langenhagen / Ulla Beckmann-Spörer.
0
2 Kommentare
4.500
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 13.12.2016 | 08:08  
4.500
ADFC-Ortsgruppe Langenhagen: Rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 13.12.2016 | 13:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.