Anzeige

Frauenkulturfest in der VHS Langenhagen - Necla Kelek

Wann? 15.03.2019 18:00 Uhr

Wo? Treffpunkt , Konrad-Adenauer-Straße, 30853 Langenhagen DEauf Karte anzeigen
Langenhagen: Treffpunkt | Die bekannte Soziologin, Autorin und Vorstandsfrau von Terre des Femmes, Necla Kelek, spricht am 15. März ab 18 Uhr, im Rahmen des Frauenkulturfests, im vhs-Treffpunkt über den Zusammenhang von Frauenrechten und Demokratie. Sie nennt dabei die häufige Kollision von Wertevorstellungen bei den Themen Demokratie, Männlichkeitsbilder und Frauenrechten vor allem im Hinblick auf die Flucht- und Migrationswelle der letzten Jahre. In ihrem Vortrag geht sie der Frage nach, wie die #Me Too-Debatte und die europäische Frauenbewegung einen Beitrag innerhalb der muslimischen Community leisten können.
Die in der Türkei geborene Sozialwissenschaftlerin und Publizistin ist eine prominente islamische Stimme in Deutschland. Sie hat sich als Menschenrechtlerin und Kritikerin des autoritären Frauenbilds im traditionellen Islam einen Namen gemacht. Kelek wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Geschwister-Scholl-Preis 2005 und dem Freiheitspreis 2011. Der Eintritt kostet 10 Euro.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.