Anzeige

Der Piraten-Stadtverband Langenhagen besucht regelmäßig die Sitzungen des Stadtrates Langenhagen und die seiner Ausschüsse

Hier der Bericht von der 3. Sitzung des Badausschusses, 27.11.2012

Die Sitzung war geprägt von der Präsentation des Zwischenberichtes der mit der Projektsteuerung beauftragten „CONSTRATA Ingenieur-Gesellschaft mbH“. Daran schlossen sich intensive Fragestellungen und eine umfassende Diskussion an.

Die Präsentation wird komplett ins Ratsinformationssystem der Stadt Langenhagen eingestellt, sodass wir an dieser Stelle davon absehen wollen, auf die zum Teil sehr komplexen Vorschriften für Ausschreibe- und Vergabeverfahren, Auswahlkriterien, Betriebs- und Planungsleistungen einschließlich der Eckdaten einzugehen.

Der Stadtrat einigte sich schließlich untereinander und mit der „CONSTRATA“ auf einen zeitlichen Einstieg, der nicht überhastet noch in diesem Jahr geschehen soll.

Es wurde, wie von der Projektsteuerung empfohlen, ein „Testentwurf“ in Auftrag gegeben, der dann aber erst zu der nächsten Sitzung des Bad-Ausschuss vorliegen und dort entsprechend behandelt wird. (Voraussichtlich Februar 2013).

Weitere Tagesordnungspunkte wurden zum einen zurückgezogen, da sie bereits im Nachgang zur Präsentation der Projektsteuerung enthalten waren und andere wurden seitens des Ausschusses, wie vorgesehen, lediglich zur Kenntnis genommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.