"Lustige Tiergeschichten": Der Osterigel

Igel bei der Ostereiersuche (Foto: Katja Woidtke)

Zu Ostern kommt der Osterhase und bringt den Kindern bunt bemalte Eier und Süßigkeiten. Bei uns kam vor Jahren allerdings nicht der Osterhase, sondern der Osterigel in den Garten. Und dabei ist die Geschichte vom Hasen und Igel doch eine ganz andere. Denn in der Fabel geht es um einen Wettlauf zwischen einem hochnäsigen Hasen und einem cleveren Igel auf der Buxtehuder Heide.




"Ich bin schon da!" schien, wie der Igel in der Fabel, auch unser Osterigel zu rufen, als er vor unseren Kindern die Schokolade im Garten fand. Die staunten nicht schlecht, als sie mit ihren Körben auf Ostereiersuche gehen wollten und dabei auf den stacheligen Gesellen trafen. Der hatte einen Schokoladenhasen zwischen den Pfoten und war gerade dabei, diesen ordentlich aus der Alufolie auszupacken. Da Schokolade aber nichts für kleine Igel ist, nahmen wir ihm die Nascherei weg. Das fand unser Osterigel überhaupt nicht witzig. Er grunzte uns empört an, igelte sich ein und trollte sich schließlich beleidigt.  

Igel sind regelmäßig in unserem Garten zu Besuch. Aber einen Osterigel haben wir nie wieder beobachten können.

Hier geht's zu einem Beitrag über unseren Igelnachwuchs:
https://www.myheimat.de/langenhagen/natur/pieksend...


Wusstet ihr schon, dass die englische Bezeichnung für Igel "Hedgehog" (Heckenschwein) ist? 
 


Hattet ihr auch lustige Begegnungen mit Tieren? Dann schreibt sie doch für uns auf!
https://www.myheimat.de/themen/mitmachaktion-lusti...
24
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
87.173
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 11.01.2022 | 15:51  
30.323
Katja W. aus Langenhagen | 11.01.2022 | 16:11  
40.289
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 11.01.2022 | 18:04  
2.874
Dieter Elmer aus Bobingen | 13.01.2022 | 17:03  
8.779
Silke Dokter aus Erfurt | 14.01.2022 | 16:21  
8.041
Iris Alefelder aus Augsburg | 23.01.2022 | 23:37  
40.289
Sabine Presnitz aus Schwabmünchen | 24.01.2022 | 18:57  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.