Anzeige

»für einen Strich mehr in der Landschaft« - NAJU baut Lichtteich auf der Naturinsel

Im Sommer 2012 sammelte die NAJU erste Erfahrungen beim Teichbau (siehe Bild). Nun wird auf der Naturinsel ein Lichtteich angelegt. (Foto: Katja Woidtke)
Langenhagen: Naturinsel |

Die Jugendlichen der Naturschutzjugend (NAJU) setzen sich immer wieder aktiv für den Naturschutz und den Erhalt der Artenvielfalt in Langenhagen ein. Im Rahmen des NABU-Projektes »für einen Strich mehr in der Landschaft« wird die NAJU Anfang August auf der Naturinsel nun einen Lichtteich anlegen und so möglichen Lebensraum für die Kreuzkröte schaffen.

Erste Erfahrungen beim Teichbau sammelten die Jugendlichen bereits im Sommer 2012. Mit der Umwandlung des alten Teiches in einen Lichtteich werden sie nun wieder einen wichtigen Trittstein für die Artenvielfalt im Bereich der Wietze schaffen. Das neue Gewässer wird so konzipiert, dass es auch ideale Bedingungen für die Kreuzkröte bietet. Typisch für Lichtteiche ist, dass sie flach sind und im Sommer auch austrocknen dürfen. So bieten sie ideale Lebensbedingungen für die seltene Kreuzkröte, da sich ihre Fressfeinde in den Lichtteichen nicht halten können. Auch seltene Libellenarten profitieren von diesen Gewässern. "Wir sind gespannt, welche Arten wir in den nächsten Jahren auf der Naturinsel beobachten können", erklärt NABU-Sprecherin Katja Woidtke.

Interessierte Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren, die die NAJU bei der Anlage des Lichtteiches unterstützen möchten, sind herzlich eingeladen, am 01.08.2017 und 02.08.2017 von 10:30 bis ca. 16:00 Uhr auf der Naturinsel dabei zu sein. Treffpunkt ist der Parkplatz Wietzepark auf Langenhagener Seite. Für Verpflegung während des Einsatzes wird durch den NABU Langenhagen gesorgt.

Es wird um eine Anmeldung bis zum 28.07.2017 unter kontakt@naju-langenhagen.de gebeten.

Weitere Informationen zum Kreuzkrötenprojekt und zum Pflegeeinsatz der NAJU auf der Kugelfangtrift sind hier zu finden: https://www.myheimat.de/hannover-vahrenheide/natur...
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
2.591
Volker Harmgardt aus Uetze | 17.07.2017 | 22:48  
32.068
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 18.07.2017 | 14:43  
22.324
Katja W. aus Langenhagen | 19.07.2017 | 19:41  
29.849
Heidrun Preiß aus Bad Arolsen | 21.07.2017 | 13:54  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.