Anzeige

Ausflug auf den Bauernhof Gut Adolphshof am 18.2.17

Wann? 18.02.2017 14:00 Uhr bis 18.02.2017 17:30 Uhr

Wo? Gut Adolphshof, Gut Adolphshof, Hämelerwald Hämelerwald DE
Hämelerwald: Gut Adolphshof | Für viele Verbraucherinnen und Verbraucher ist Tierwohl ein wesentlicher Grund warum sie sich gezielt für Bio-Lebensmittel entscheiden. Für alle Biobauern gelten verbindliche Regeln zur Tierhaltung, deren Standards deutlich höher sind als in der sog. konventionellen Landwirtschaft und die regelmäßig überwacht werden. Die Konsumenten könnten deswegen ein hohes Vertrauen zu den Biobauern und deren Produkten haben. Besonders schön wäre es für den Verbraucher, wenn ein persönlicher Kontakt oder eine Betriebsbesichtigung möglich wäre. Das ist aber selten der Fall.
Dies wollen die beiden Langenhagener Depots der Solidarischen Landwirtschaft Adolphshof ändern und bieten am Samstag, den 18. Februar für alle interessierten Menschen einen Ausflug zum Gut Adolphshof nach Lehrte-Hämelerwald an. Das Gut Adolphshof ist der älteste ökologisch bewirtschaftete Hof in der Region Hannover. Er wird seit 1953 konsequent nach Demeter-Richtlinien bewirtschaftet, den höchsten Anforderungen der Biolandwirtschaft. Auf dem Hof werden die vielfältigen Formen der Tierhaltung von Ziegen, Rindern, Kühen, Schweine und Hühnern gezeigt. Besonders für Familien mit Kindern könnte dieser Ausflug etwas ganz Besonderes werden, weil ab Mitte Februar die Geburt der jungen Lämmer erwartet wird. Außerdem gibt es Erläuterungen zur Verwendung von biologischem Dünger im Getreide- und Gemüseanbau. Der Ausflug endet im neu eingerichteten Hofcafè bei Kaffee und Kuchen. Dort können auch kleine Snacks aus den hofeigenen Produkten verkostet werden.

Treffpunkt ist am 18.2 um 14 Uhr in Langenhagen am Parkplatz Silbersee. Die Dauer des kostenfreien Ausflugs beträgt etwa 3,5 Stunden. Mitfahrgelegenheiten sind auch ab Kaltenweide vorhanden. Anmeldung bitte bis Donnerstag, 16. Februar bei Jochen Ziepke (Tel: 0171-1259655 oder E-Mail jziepke@web.de).
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
21.173
Kurt Battermann aus Burgdorf | 11.02.2017 | 16:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.