Anzeige

Schulenburg Serenadenkonzert in der Reithalle

Dietmar Grundey mit Kai Philips und dem Ehepaar Mitschke
Sehr gut besucht, ca. 250 Gäste besuchten in der Reithalle Mitschke in Schulenburg das Serenadenkonzert mit dem Blasorchester Langenhagen.
Unter der Leitung von Kai Philips war dieser Abend ein voller Erfolg.Die Musiker begeisterten ihr Publikum. Alle Gäste klatschten und schunkelten kräftig mit. Für das leibliche Wohl sorgte der Schießsportverein Schulenburg und die Stallgemeinschaft Mitschke. Hier einige Bilder mit dem Ortsbürgermeister Dietmar Grundey.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.