Anzeige

Neujahrskonzert 2021 mit Ernst Müller abgesagt



Konzert zugunsten der Weihnachtshilfe kann nicht stattfinden.

Das für den 14. Januar 2021, um 19 Uhr im Theater am Aegi geplante „Neujahrskonzert 2021 – Mit Schützenklang durchs Niedersachsenland“, zugunsten der HAZ Weihnachtshilfe, muss leider aufgrund der momentanen Lage abgesagt werden.

Ernst Müller und Harald Sandmann wollten mit dem Orchester „Niedersächsische Blasmusik“ das neue Jahr schwungvoll begrüßen und dabei wieder Spenden für die HAZ Weihnachtshilfe sammeln. Doch wie derzeit für viele Kulturschaffende und Veranstaltungsräume, lässt die Corona Pandemie große Konzerte, mit großem Orchester, in geschlossenen Räumen noch nicht zu.
Da die Gesundheit das wichtigste dieser Tage ist, wurde schweren Herzens die Entscheidung zur Absage des Konzertes getroffen.
Wir sehen allerdings auch positiv in das kommende Jahr und gehen davon aus, im Laufe des Jahres Jung und Alt wieder mit traditioneller und symphonischer Blasmusik unterhalten zu können.

Die im Vorverkauf erworbenen Eintrittskarten werden an allen bekannten Vorverkaufsstellen rückerstattet.

Ernst Müller, Harald Sandmann und das Orchester wünschen Ihnen eine gesunde Vorweihnachtszeit, besinnliche Weihnachten und freuen sich auf ein Wiedersehen im Jahr 2021.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.