Anzeige

Kayser Wilhelm I. in Neustadt am Rübengebirge

Kayser Wilhelm 1. auf einem kurzen Besuch in Neustadt am Rübengebirge am 24.07.1871.
Er befand sich auf der Rückreise von Paris nach Berlin. Wilhelm nahm dann auf Schloss Landestrost, mit seinem Gefolge, ein kleines Frühstück ein. Seine Frau war natürlich auch dabei. Der Mann mit der Melone neben Wilhelm war sicher der Bürgermeister von Neustadt!
Natürlich sind auch viele Bürger der Stadt und der näheren Umgebung wie Langenhagen (Anreise über A2 und B6) dabei gewesen. Endlich mal wieder ein stilvolles Ereignis mit sehr viel Spass ……….

Ps. Es war natürlich der 24.07.2011
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.