Anzeige

DRK-Weihnachtskonzert in der Kirche

DRK-Vorsitzende bekommt Blumen von Chorleiter Unolf Ganzer für die gute Zusammenarbeit überreicht.
Zum Jahresabschluss luden die DRK-Ortsvereine zu einem Weihnachtskonzert mit den Blauen Jungs aus Bremerhaven in die Emmaus-Kirche in Langenhagen ein.

Zum dritten Mal überzeugte der Marinechor das Publikum mit beeindruckendem Programm, Unter Leitung von Unolf Ganzer sangen und spielten die Männer und Frauen weihnachtliche und seemännische Lieder.
Wie beliebt der Chor ist, zeigten Besucher aus ganz Deutschland.

Unolf Ganzer verabschiedete sich im Namen des Chores von der DRK-Vorsitzenden Gesine Saft, mit der er und Bernd Schaumann aus Langenhagen die Auftritte der Blauen Jungs organisiert hatte. Er überraschte die DRK-Vorsitzende mit einer weißen Orchidee. Gesine Saft wünschte sich von ihrer Nachfolgerin weiterhin Konzerte mit dem Marine-Chor und versprach bei den weiteren Auftritten der Blauen Jungs als Besucherin dabei zu sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.