Schon gewischt? Oder: Was haben Smartphones mit Fensterputz zu tun? (Glosse)

Schon gewischt? Passen Smartphone und Fensterputz zusammen?

Heute morgen schaute ich noch etwas verträumt aus dem Fenster in den Garten und schlürfte genüsslich meinen Kaffee, um richtig wach zu werden. Doch der leichte Nebel vor meinen Augen, den ich bis dahin auf die frühe Stunde und zu wenig Schlaf geschoben hatte, wollte sich einfach nicht heben. Bei genauerem Hinsehen war das auch kein Wunder: Unsere Fensterscheiben mussten dringend wieder geputzt werden.

Warum blieb dieser leidige Teil der Hausarbeit eigentlich immer an mir hängen? Während ich noch darüber nachsann, wann denn ein anderes Familienmitglied überhaupt einmal mit Putzlappen und Fensterreiniger Glanz in unser Haus gebracht hatte, kam mir eine geniale Idee. Hatte ich mich neulich noch amüsiert, dass Kinder und Ehemann in letzter Zeit wie verrückt über ihre Handys wischen, sah ich jetzt darin meine große Chance. Warum sollte sich Fensterputz und das Nutzen des Smartphones nicht kombinieren lassen?

Also schnell ein Bild eines hippen Smartphones gemalt und hinter der trüben Fensterscheibe aufgehängt. Bestimmt würde jemand über das "Display" des neuen und gigantischen Handys wischen wollen und so ganz nebenbei das Fenster blitzblank putzen. Während ich mich noch über diesen genialen Köder freute, fiel mir das Handy meiner Tochter ein, dessen Display völlig zersplittert ist. Nun fragte ich mich, ob ich doch lieber selbst zum Putzlappen greifen sollte. Wer weiß, was sonst mit der Fensterscheibe passiert...
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
32 Kommentare
27.926
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 16.10.2014 | 10:41  
19.650
Wilhelm Kohlmeyer aus Hannover-Groß-Buchholz | 16.10.2014 | 11:49  
36.688
Eberhard Weber aus Laatzen | 16.10.2014 | 13:30  
15.660
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 16.10.2014 | 16:10  
20.796
Katja Woidtke aus Langenhagen | 16.10.2014 | 16:41  
29.507
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 16.10.2014 | 17:28  
55.275
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 16.10.2014 | 17:39  
20.796
Katja Woidtke aus Langenhagen | 16.10.2014 | 19:23  
24.105
Carmen L. aus Pattensen | 16.10.2014 | 19:48  
36.478
Gertraude König aus Lehrte | 16.10.2014 | 20:41  
213
Horst Wiechers aus Langenhagen | 16.10.2014 | 20:53  
20.796
Katja Woidtke aus Langenhagen | 16.10.2014 | 22:13  
36.688
Eberhard Weber aus Laatzen | 16.10.2014 | 22:57  
55.275
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 17.10.2014 | 00:46  
36.688
Eberhard Weber aus Laatzen | 17.10.2014 | 10:16  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 17.10.2014 | 14:37  
3.014
Arnim Wegner aus Langenhagen | 17.10.2014 | 17:44  
27.460
Heike L. aus Springe | 17.10.2014 | 19:45  
20.796
Katja Woidtke aus Langenhagen | 17.10.2014 | 23:09  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 18.10.2014 | 00:02  
27.460
Heike L. aus Springe | 18.10.2014 | 05:38  
55.275
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 18.10.2014 | 08:49  
6.118
Sigrid Nowarra aus Langenhagen | 18.10.2014 | 10:41  
27.460
Heike L. aus Springe | 18.10.2014 | 11:43  
19.963
Stefan Kaiser aus Lehrte | 18.10.2014 | 11:44  
6.118
Sigrid Nowarra aus Langenhagen | 18.10.2014 | 12:45  
20.796
Katja Woidtke aus Langenhagen | 18.10.2014 | 18:05  
27.460
Heike L. aus Springe | 18.10.2014 | 20:28  
111.482
Gaby Floer aus Garbsen | 19.10.2014 | 09:27  
20.796
Katja Woidtke aus Langenhagen | 19.10.2014 | 12:41  
20.796
Katja Woidtke aus Langenhagen | 19.10.2014 | 13:06  
111.482
Gaby Floer aus Garbsen | 20.10.2014 | 08:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.