Anzeige

Unter neuer Adresse für Bio-Brotbox-Packaktion 2013: Freiwillige Helfer gesucht!

Wann? 18.08.2013 10:00 Uhr bis 18.08.2013 16:00 Uhr

Wo? Pralle Spedition, Frankenring 4, 30855 Langenhagen DEAuf Google Maps anzeigen
Helfende Hände gefragt.
Langenhagen: Pralle Spedition | Bio-Brotbox-Packaktion
Sonntag, 18. August, 10–16 Uhr

Spedition Pralle 
Am Frankenring 4
30855 Langenhagen/Godshorn


Mit der S-Bahn Linie 4+5 bis Haltestelle Langenhagen Mitte.
Von dort können Sie ab 9.30 Uhr mit einem Bus-Shuttle zur Pralle Spedition fahren

Ca. 13.000 Schulanfänger in Stadt und Region Hannover sollen auch in diesem Jahr zum Schulanfang eine Brotbox mit einem gesunden und leckeren Frühstück aus Bio-Produkten geschenkt bekommen. Um die Bio-Brotboxen mit Brot, Möhren, Sojadrink & Co. zu bestücken, braucht die Bio-Brotbox-Initiative Hannover viele freiwillige Helfer. Als Packhelfer haben sich zum Beispiel bereits Mitarbeiter der Deutschen Post in Hannover angemeldet, um die Bio-Brotbox Hannover zu unterstützen. Damit das Helfen Spaß macht, gibt’s kostenlos leckeres Bio-Essen und Getränke. Kinder sind natürlich willkommen! 

Wer mitmachen möchte (die Initiatoren freuen sich auch, wenn Sie nur einen Teil der Zeit dabei sein können),  melde sich bitte per Telefon oder Mail bei Bio-Brotbox Hannover, c/o Harting & Tovar GmbH, Vordere Schöneworth 17a, 30167 Hannover, Telefon 05 11.16 15 920, E-Mail: bio@harting-tovar.de oder online unter www.biobrotboxhannover.de. Dort gibt‘s ausführliche Infos zum Projekt Bio-Brotbox in Hannover.

Hintergrund-Info Bio-Brotbox Hannover
Nur wer gut gefrühstückt hat, kann auch gut lernen. Aber viele Kinder kommen ohne Frühstück in die Schule. Die Bio-Brotbox setzt Zeichen und schenkt Schulanfängern eine Brotbox mit einem gesunden Bio-Frühstück. Die Bio-Brotbox-Aktion Hannover wird ehrenamtlich organisiert und von Bio-Unternehmen und Unternehmen aus der Region unterstützt.
0
1 Kommentar
59.224
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 14.06.2013 | 14:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.