Anzeige

Segeln und Motorbootfahren - die nächste Saison in der Volkshochschule planen

Wann? 05.02.2018 18:30 Uhr

Wo? Bildungszentrum Eichenpark, Stadtparkallee, 30853 Langenhagen DEauf Karte anzeigen
Langenhagen: Bildungszentrum Eichenpark | Wer Küstensegeln als aktive Mitseglerin oder Mitsegler betreiben will oder eine Yacht auf See selbst führen möchte, denjenigen bieten Kurse in der Volkshochschule sowohl die seemännischen als auch die rechtlichen Grundlagen zum Ablegen der Prüfung der Sportbootführerscheine See-Theorie bzw. Binnen-Theorie.
Am 5. Februar startet wieder der Vorbereitungskursus für die Prüfung Sportbootführerschein Binnen. Im Mittelpunkt stehen Themen wie Navigation im Küstenbereich, Rechtskunde, Wetterkunde und der praktische Umgang mit dem Boot. Das TN-Entgelt beträgt 126.- €.
Außerdem beginnt am 6. Februar der Vorbereitungskursus zum Sportbootführerschein See. Es werden Grundlagen der Bootskunde und der Umgang mit dem Boot behandelt, die erforderliche Segeltheorie vermittelt, Motorenkunde und Manöver unter Motor besprochen und schließlich die maßgeblichen Rechtsvorschriften vorgestellt; die Praxisausbildung kann auf Wunsch vermittelt werden. Das Entgelt beträgt 112.- €.
In unserem Kurs zum UKW-Seefunkzeugnis (SRC) ab dem 7. Februar werden sowohl die theoretischen Grundlagen vermittelt als auch die Bedienung entsprechender Seefunkgeräte anhand originalgetreuer Computersimulationsprogramme geübt.
Nähere Infos erhalten Sie unter 0511.7307-9707 (Volker Seemann).
Anmeldungen nehmen die Geschäftsstellen der VHS im Eichenpark und im Treffpunkt persönlich, schriftlich, per Fax (0511.7307-9718) oder e-mail (info@vhs-langenhagen.de) entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.