SCL-Lenstebetreuer bei Oldtimerrally in Engelbostel aktiv

Drei Tage vor der Abfahrt zum Lensterstrand musste ein Großteil der Betreuercrew des SCL-Ferienlagers beim Trecker Club Engelbostel aushelfen.

Der Trecker Club hatte eine Zeitnahme-Station im Rahmen einer Oldtimer-Rally durch Deutschland übernommen, und hieraus ein richtiges Event gemacht.

Unter anderem sollten Cheerleader die durchfahrenden Oldtimer bejubeln und anfeuern. Die hierfür engagierten Cheerleader sagten jedoch kurzfristig ab. In seiner Not rief Manfred Auras vom Treckerclub Olli Wild an, und fragte ob denn der SCL nicht mit irgendeiner Sportgruppe einspringen könne. Da jedoch schon Sommerferien war dies relativ aussichtslos. Das Einzige was Olli einfiel war "seine" Betreuercrew. Kurz ne Rundmail geschrieben wer Zeit und Lust hat, und kurze Zeit später gab es grünes Licht.

So standen also am Samstag, 23.07.2011 keine Cheerleader, sondern die Lenste-Betreuer in Engelbostel an der Station und bejubelten die durchfahrenden Oldtimer.

Bestens gelaunt wurde Stimmung verbreitet, und spätestens nach diversen Tanzeinlagen der Lagertänze der vergangenen Jahre waren sich alle Besucher einig, dass diese Truppe nicht nur ein guter Ersatz, sondern eine Spitzenwahl war.
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.