Anzeige

Autostadt

Unsere Leute versammeln sich in der Empfangshalle
Es war eine spontane Aktion. Eva Kettner hatte ein günstiges Angebot eines Busunternehmens erhalten. Kurzfristig organisierte sie innerhalb der Sparte Fitness vital50+ im VfB die Fahrt.
Neun Mitglieder der Sparte genossen zum Auftakt ein Sektfrühstück im Bus, um dann ausgeruht und gestärkt die Autostadt in Wolfsburg zu besichtigen. Alles an einem Tag zu sehen war nicht möglich. So konzentrierte man sich auf das Zeithaus, besichtigte die Autotürme und genoss am Nachmittag die Wasserspiele. Einige besuchten die Markenpavillons oder machten eine Fahrt durch das VW-Werk.
Auf die berühmte VW-Currywurst mit der speziellen Soße wollte keiner verzichten. Und tatsächlich, sie schmeckte wie andere Currywürste auch.
Neben solchen Aktionen wird natürlich in der Sparte Fitness vital50+ im VfB Langenhagen, dem Verein für Breitensport Sport betrieben: Dienstags treffen wir uns von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr in der Sporthalle der Adolf-Reichwein-Schule. Wer mal bei uns reinschnuppern möchte hat dazu dreimal kostenlos und ganz unverbindlich die Möglichkeit. Nähere Informationen gibt Dieter Backes unter 73 27 82 oder im Internet unter www.vfb-langenhagen.de.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.