Anzeige

Unsicher: Nacharbeit an Ampeln in Langenhagen - dringlicher - erforderlich

Langenhagen: Rathaus | Sicher?

Ampeln in Langenhagen unsicher.

Unsicher / zu gefährlich sind zu viele Ampeln in Langenhagen - immer noch, so wie die Ampel an der großen Kreuzung Walsroder Straße / Reuterdamm / Am Pferdemarkt.
DORT hatte gerade der Fahrer eines rechtsabbiegenden Kfz eine Radfahrerin "nicht unerheblich" verletzt hat.

Gefährlich
Denn nach wie vor gibt es in Langenhagen derartige gefährliche Ampeln, bei denen gleichzeitig Grün freigegeben wird für:
- rechtsabbiegende Lkw/Pkw,
- Fußgänger/ Radfahrer geradeaus:

Warum?
Unverständnis dafür zeigt der ADFC Langenhagen daher, dass diese Art der gefährlichen Ampelschaltung an so einer großen Kreuzung in Langenhagen immer noch vorhanden ist.

Gefährlich, lebengefährlich:
- Dafür ist diese Ampelschaltung seit langer Zeit bekannt.
- Tod / schwer(st)e Verletzungen sind vorhersehbar. 

Beispiel:
An der Kreuzung Industrieweg / Vahrenwalder Straße mit einer solchen Ampelschaltung: 
1.
starb ein radfahrendes Schulkind durch einen gleichzeitig rechtsabbiegenden Lkw,
2.
wurde ein Radfahrer durch einen gleichzeitig rechtsabbiegenden Pkw schwer verletzt.
Ergebnis
Die Stadt Hannover baute erst nach diesen Unfällen die Ampel um, mit zeitlich getrennten Ampelphasen.

Appell
Bitte anders als die Stadt Hannover:
Der ADFC Langenhagen appelliert dringend an die Stadt Langenhagen, ihre Ampeln VOR weiteren Unfällen so umzurüsten, dass sie durch zeitlich getrennte Ampel-Grünphasen für Fußgänger und Radfahrer sicherer werden.

Und nicht erst nach tödlichen/schweren Unfällen, wie die Stadt Hannover es machte.

Anmerkung / Lob an die Stadt Langenhagen

Die Stadt Langenhagen ist bereits dabei, mehr als andere Städte ihre Ampeln umzurüsten:
Der ADFC Langenhagen appelliert an die Stadt Langenhagen, diese Umrüstung beschleunigt fortzusetzen, gerade an den großen Kreuzungen in Langenhagen wie der Kreuzung Walsroder Straße / Reuterdamm / Am Pferdemarkt.

Quellen
Beschrieben ist der oben genannte Unfall
in diesem Artikel der HAZ Langenhagen:
https://www.haz.de/Umland/Langenhagen/Langenhagen-Radlerin-wird-bei-Unfall-verletzt
in diesem Artikel des ECHO:
https://www.extra-verlag.de/langenhagen/kurzgemeldet/uebersehen-d130727.html
0
5 Kommentare
10.237
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 30.05.2020 | 08:10  
52.825
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 30.05.2020 | 08:18  
10.237
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 30.05.2020 | 08:45  
52.825
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 31.05.2020 | 07:53  
10.237
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! aus Langenhagen | 31.05.2020 | 08:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.