offline

Karl-Heinz Huber

3.238
myheimat ist: Langenfeld
3.238 Punkte | registriert seit 03.01.2012
Beiträge: 374 Schnappschüsse: 74 Kommentare: 564
Folgt: 17 Gefolgt von: 17
"Für die Natur - In der Natur" / Angler, Jäger, Hundeführer. Mitglied in der Kreisjägerschaft Düsseldorf und Mettmann e.V. , Landesjadverband NRW e.V. , Deutscher Jagdschutzverband e.V
1 Bild

Am frühen Abend durch`s hohe Gras an`s Rotwild angepirscht - der Wind stand für mich günstig. 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 22.07.2013 | 73 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ich sah ihn - er sah mich 3

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 22.07.2013 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Weißstorch ist Tier des Monats Juli

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 03.07.2013 | 85 mal gelesen

Weißstorch in NRW im Aufwind Zunahme von rund 100 Brutpaaren 2012 auf ca. 120 Brutpaare 2013 Mit einer Zunahme von rund 100 Brutpaaren 2012 auf 120 Brutpaare 2013 ist der Weißstorch in NRW weiterhin im Aufwind. Er ist Tier des Monats Juli des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV). Zurzeit ziehen die majestätischen Vögel am Niederrhein, im Münsterland, im Lipper Land und im Großraum Minden ihre...

1 Bild

Wild, Wald und Wiesen: Natürlich Jagd sucht Fotoreporter 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 27.06.2013 | 188 mal gelesen

MINOX verlost monatlich ein Fernglas im Wert von 269 Euro Münster - Werden Sie Natürlich Jagd Fotoreporter! Kaum jemand kennt sich in der heimischen Flora und Fauna so gut aus wie Jäger und Förster. Spannende Naturerlebnisse, faszinierende Landschaftsbilder und Begegnungen mit heimischen Wildtieren. Natürlich Jagd bietet ab sofort die Möglichkeit, Bilder und Videos aus den deutschen Revieren in der Rubrik „Natürlich...

1 Bild

Remmel: Bleiverbot so schnell wie möglich

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 25.06.2013 | 159 mal gelesen

Erster Eckpunkt für „Ökologisches Landesjagdgesetz“ in NRW Münster - Die Jagdgesetzgebung der Länder steht vor einer radikalen Veränderung. Zahlreiche rot-grüne Landesregierungen arbeiten seit Monaten an den jeweiligen Landesnovellen der Jagdgesetzgebung. Nun hat NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) erstmals konkrete Änderungen bestätigt: In einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der CDU, die der Initiative...

1 Bild

Hitzefrei im Tierreich

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 20.06.2013 | 130 mal gelesen

Wie Wildtiere die heißen Sommertage überstehen djv Berlin - Erst Überschwemmungen, jetzt Rekordhitze zum Sommeranfang: Die Wetterkapriolen machen heimischen Wildtieren ebenso zu schaffen wie Menschen. Schlammige Pfützen und kühle Wasserlöcher sind jetzt heiß begehrt. Hirsche waten sogar durch tiefe Gewässer bis ihnen das Wasser bis zum Halse steht. Diese Abkühlung ist wichtig, denn Rotwild und andere Paarhufer haben...

1 Bild

Hirsch, Haselmaus und Co. wieder sicher unterwegs

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 20.06.2013 | 140 mal gelesen

Holsteiner Lebensraumkorridore: Experten präsentieren erste Erfolge für Biologische Vielfalt Negernbötel djv - Bundesweit einzigartig und erfolgreich ist das Projekt „Holsteiner Lebensraumkorridore“ im Umfeld der Grünbrücke Kiebitzholm über die A 21 bei Negernbötel, Kreis Segeberg. Jäger, Förster, Straßenbauer, Naturschutzstiftung, Wildpark und weitere Partner aus der Region haben gemeinsam mit Wissenschaftlern und mittels...

1 Bild

Guten Morgen... 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 14.06.2013 | 202 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Kuratorium der Jägerstiftung gegründet

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 12.06.2013 | 93 mal gelesen

Starkes Engagement der Jägerschaft gegen die Abschaffung der Jagd Bonn - Änderungen der Jagdgesetze in Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein, Diskussionen um anstehende Gesetzesentwürfe in Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und weiteren Bundesländern: Die politische Landschaft steht im Wahljahr 2013 vor Veränderungen, dabei wird auch vor der Jagd nicht haltgemacht. Die Jägerstiftung natur+mensch hat deswegen ein...

3 Bilder

Panzerüberfahrt im Nationalpark Eifel renaturiert

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 12.06.2013 | 111 mal gelesen

Gewässerrenaturierung im Rahmen des LIFE+-Projekts "Wald - Wasser - Wildnis" auf der Dreiborner Hochfläche steht kurz vor dem Abschluss Schleiden-Dreiborn - Eine 30 Meter lange Fußgängerbrücke schwebt an einem Autokran über dem Helingsbach im Nationalpark Eifel. Die Brücke wird langsam in die vorbereitete Baugrube hinunter gelassen und montiert. Mit der Anlieferung der Brücke am Helingsbach sind die umfangreichen...

1 Bild

DJV beteiligt sich an einer EU-Umfrage zum Waffenrecht

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 12.06.2013 | 184 mal gelesen

Mitmachen noch bis zum 17. Juni 2013 möglich djv Berlin - Der DJV hat sich an einer Umfrage der EU-Kommission zum kriminellen Gebrauch von Feuerwaffen in der EU beteiligt. An der Konsultation, die noch bis zum 17. Juni 2013 läuft, können sich nicht nur Organisationen, sondern auch Einzelpersonen beteiligen. Den Fragebogen gibt es hier: http://ec.europa.eu/yourvoice/ipm/forms/dispatch?form=ReduceFirearmsRisk&lang=de Die EU...

1 Bild

Wildes auf dem Sommergrill

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 11.06.2013 | 137 mal gelesen

Spitzen-Koch Artur Renz zaubert Rehspieße auf Rosmarin / DJV veröffentlicht Kochkurs-Video djv Berlin - Wild? Ist richtig gesund und unglaublich lecker. Wild Grillen? Ist ganz einfach. Spitzenkoch Artur Renz zeigt in einem Video, wie es geht. Den Film hat der Deutsche Jagdschutzverband e.V. (DJV) nun auf seinem YouTube-Kanal (http://www.youtube.com/DJVJagdschutzverband) bereitgestellt. Darin erklärt der Koch, der...

1 Bild

Schaulustige gefährden Wildtiere im Hochwassergebiet

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 11.06.2013 | 134 mal gelesen

Abstand halten rettet Tierleben Wildtiere wie Reh und Feldhase trauen sich in überfluteten Wald- und Flurbereichen nur aus dem Wasser, wenn sie ungestört sind. djv Berlin - “Im Hochwassergebiet bilden sich im Deichvorland an vielen Stellen kleine Inseln, auf die sich die Tiere retten können”, sagt Torsten Reinwald vom Deutschen Jagdschutzverband (DJV). Oft komme es aber vor, dass Schaulustige solche Orte gezielt mit...

1 Bild

Nachwuchs bei Familie Schreiadler: Das erste Küken ist geschlüpft!

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 10.06.2013 | 154 mal gelesen

Per Mausklick blicken Sie über www.schreiadler.org in die Kinderstube Nachdem „Frau“ Schreiadler 34 Tage gebrütet hat, ist am Sonntag das erste von zwei Küken geschlüpft. Noch ist der Nachwuchs nur ein winziges Federbällchen mit großen Augen. Die meiste Zeit verbirgt sich das Küken unter dem schützenden Altvogel. Nur hin und wieder riskiert der Winzling einen Blick in die Welt – und in die Kameralinsen von „Adler-TV“....

1 Bild

Die Waldapotheke - Natürliche Medizin ohne Rezept

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 07.06.2013 | 152 mal gelesen

Heuschnupfen, Kopf- oder Magenschmerzen führen schnell in die nächste Apotheke. Doch auch der heimische Wald liefert Mensch und Tier gerade jetzt im Frühsommer viele Pflanzen zur Schmerzlinderung und Bekämpfung von Krankheiten. Die Initiative Natürlich Jagd (www.natuerlich-jagd.de) stellt einige helfende Naturprodukte vor und gibt Tipps für die Anwendung. Münster - Menschen, die unter Atemwegsbeschwerden leiden,...