offline

Karl-Heinz Huber

3.238
myheimat ist: Langenfeld
3.238 Punkte | registriert seit 03.01.2012
Beiträge: 374 Schnappschüsse: 74 Kommentare: 572
Folgt: 17 Gefolgt von: 18
"Für die Natur - In der Natur" / Angler, Jäger, Hundeführer. Mitglied in der Kreisjägerschaft Düsseldorf und Mettmann e.V. , Landesjadverband NRW e.V. , Deutscher Jagdschutzverband e.V
1 Bild

Vögel jetzt richtig füttern 2

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 14.12.2013 | 927 mal gelesen

Hier die Wichtigsten Tipps in Kürze: Warum überhaupt füttern? Peter Herkenrath, Leiter der Vogelschutzwarte im LANUV: „Früher alltägliche und weitverbreitete Futterquellen stehen den Vögeln heute oft nicht mehr zur Verfügung. Beispiele dafür sind Erntereste auf Feldern, wildkrautreiche Grünstreifen an Straßen-, Feld- und Wegrainen, beerentragende Sträucher, offene Hühner- und Kleintierhaltungen sowie Obstbäume. Deswegen...

1 Bild

Die Gelbbauchunke ist der Lurch des Jahres 2014

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 12.12.2013 | 220 mal gelesen

Die Deutsche Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) hat die Gelbbauchunke zum Lurch des Jahres 2014 ernannt. Fachlich unterstützt wird die alljährliche Wahl von den Kooperationspartnern NABU und BUND sowie von der Österreichischen Gesellschaft für Herpetologie (ÖGH), der Koordinationszentrale für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz (karch) und dem Nationalmuseum für Naturgeschichte in...

1 Bild

Das Wintergoldhähnchen – kleinster Singvogel NRWs 3

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 12.12.2013 | 203 mal gelesen

LANUV- Tier des Monats im Dezember Wintergoldhähnchen Jetzt im Winter fällt in Koniferen-Beständen von Gärten, Parks und Friedhöfen ein fliegender Winzling mit heller, hoher Stimme auf: Das Wintergoldhähnchen (Regulus regulus). Mit Hühnern hat der Vogel nichts zu tun - mit nur neun Zentimetern Größe ist er noch vor dem Zaunkönig der kleinste Singvogel Nordrhein-Westfalens. Und da er sich vor allem im Dickicht tummelt...

1 Bild

Pilze sicher sammeln und genießen

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 26.09.2013 | 254 mal gelesen

Münster - Herbstzeit ist Pilzzeit. Doch von weltweit über einer Million verschiedener Sorten können nur ein Bruchteil verzehrt werden. Die Initiative Natürlich Jagd (www.natuerlich-jagd.de) gibt hilfreiche Tipps zu Fundorten und Verhaltensweisen für die jetzt beginnende Pilzsaison! Der Herbst ist die richtige Zeit um auf Pilzjagd zu gehen. Doch mit dem Betreten des Waldes steht der Pilzsammler direkt im Wohn-Essbereich...

1 Bild

Erfolgreicher Artenschutz zwischen Wissenschaft und Praxis 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 22.09.2013 | 171 mal gelesen

DJV stellt Eckpunkte zur Fangjagd vor / AIHTS Zertifizierungsprozess gestartet Auf dem Symposium „Artenschutz, Biotop- und Prädatorenmanagement“ im Jagdschloss Kranichstein hat der Deutsche Jagdverband (DJV) sein neues Positionspapier zur Fangjagd vorgestellt. djv Berlin/Darmstadt - Das vom interdisziplinären „Arbeitskreis Falle“ erstellte Papier hält den zeitgemäßen Einsatz von Fallen für Jagd, Natur- und Artenschutz...

1 Bild

Gemein, aber nicht billig 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 21.09.2013 | 113 mal gelesen

Das Gemeine Leinkraut ist LANUV- Pflanze des Monats September Das Gemeine Leinkraut (Linaria vulgaris), eine bunte Blütenpflanze unserer Äcker und Brachen, ist die Pflanze des Monats des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV). Denn das Gemeine Leinkraut ist eine begehrte Nektarpflanze für blütenbestäubende Insekten wie den heimischen Hummelarten. Grade in den blütenarmen, landwirtschaftlich...

1 Bild

Mit dem Vierbeiner ab in den Urlaub! 3

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 02.08.2013 | 148 mal gelesen

Reisetipps für Hundehalter Münster - Endlich Sommer, die Urlaubsplanung ist in vollem Gang. Der Familienhund soll selbstverständlich mit verreisen. Doch Einreisebestimmungen, Leinenzwang für den treuen Vierbeiner und lange Autofahrten lassen aus Reiselust schnell Reisefrust werden. Die Initiative Natürlich Jagd (www.natuerlich-jagd.de) gibt hilfreiche Tipps, damit Hund und Halter einen entspannten Urlaub genießen....

1 Bild

Knabberattacke im Motorraum

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 01.08.2013 | 309 mal gelesen

Automarder sind derzeit besonders aktiv / DJV gibt Tipps für Fahrzeugbesitzer djv Berlin - Flinke Pfoten, schlanker Körper und scharfe Zähne, die manches Kabel durchtrennen: Automarder sind derzeit besonders aktiv. Warum? Weil sie ihr Revier verteidigen, erklärt der Deutsche Jagdverband (DJV). Der Automarder heißt eigentlich Steinmarder und ist ein echter Kulturfolger. Als ursprünglicher Bewohner der Wälder und...

1 Bild

Hoch oder Tief? Für den „Wetter-Frosch“ geht es bergab! 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 01.08.2013 | 115 mal gelesen

Die Deutsche Wildtier Stiftung: Der Bestandsrückgang bei Laubfröschen ist dramatisch Gehen die Temperaturen jetzt rauf oder runter? Ist ein Hoch oder doch ein Tief zu erwarten? Früher fragten die Menschen den „Wetterfrosch“! Der Laubfrosch hat als grasgrüner Kletterer eine Art meteorologische Karriere gemacht. „Da er ein ausgesprochener Sonnenanbeter ist, klettert er in der Natur bei schönem Wetter der Sonne entgegen“,...

1 Bild

Die Gebänderte Prachtlibelle ist Tier des Monats August

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 31.07.2013 | 105 mal gelesen

Attraktive Prachtlibellen fliegen an Flüssen und Bächen Tier des Monats August des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) ist die Gebänderte Prachtlibelle. Sie gehört zu den auffälligsten, vielleicht schönsten Insekten Nordrhein-Westfalens. Bis in den Spätsommer fliegt sie an relativ sauberen, langsam fließenden Bächen und Flüssen im Flachland NRWs. Früher gefährdet, geht es dieser Insektenart...

1 Bild

Neue grüne Bürgerlichkeit? 1

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 31.07.2013 | 107 mal gelesen

Autor Andreas Möller über die Sehnsüchte der Deutschen und die Natur als Ersatzreligion djv Berlin - Von der Romantik über die Atomkraft-Gegner bis zu den Bionade-Jüngern von heute: Andreas Möller ergründet in seinem Buch „Das grüne Gewissen“ die Hintergründe der neuen „grünen Bürgerlichkeit“. So fragt er sich, warum ein Spartenmagazin wie „Landlust“ gerade jetzt eine Millionenauflage erreicht – und stößt auf der Suche...

1 Bild

Ein Schlammbad, viel hecheln und dann schlafen!

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 25.07.2013 | 107 mal gelesen

Die Deutsche Wildtier Stiftung verrät Tricks, mit denen Wildtiere „cool“ durch den Sommer kommen Sonne satt! Mit Hoch „Yasmine“ erlebt Deutschland ein Sommermärchen mit Temperaturen von über 30 Grad. Die Hitzewelle rollt bundesweit, vom „Sahara-Sommer“ ist die Rede. Manche mögen`s heiß, doch manche eben auch nicht. Herz und Kreislauf laufen jetzt auf Hochtouren, man fühlt sich schlapp und träge. Da hilft nur eins:...

1 Bild

Vom Bett im Kornfeld auf die Straße

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 25.07.2013 | 112 mal gelesen

Paarungszeit beim Rehwild: Gefahr für Wildunfälle steigt an Wenn das weibliche Reh, die Ricke, reizvoll duftet und verlockend fiept, dann wird der Bock brünftig. Der Hochsommer ist die Paarungszeit für Rehe. djv Berlin - Von Mitte Juli bis Anfang August ist die Hauptbrunftzeit. Duftstoffe, die die Ricke bei anhaltend heißem Wetter produziert, locken den Bock auf ihre Fährte. Hat er seine Herzensricke gefunden, treibt...

1 Bild

Rotwild

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 25.07.2013 | 62 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Das Wildschwein-Einmaleins

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Langenfeld | am 25.07.2013 | 204 mal gelesen

Lange Nase, schwarze Borsten und grunzende Laute: Wildschweine. Was zeichnet unser heimisches Schwarzwild aus? Münster- Wie heißen die einzelnen Familienmitglieder? Wie kann ich meinen Garten vor ihnen schützen? Und warum lieben die Wildschweine gerade Mais, der bei uns so zahlreich angebaut wird? Natürlich Jagd (www.natuerlich-jagd.de) gibt hilfreiche Tipps! Wie heißen Vater, Mutter, Kind bei den Wildschweinen?...