Anzeige

Singer-Songwriter Konzert

Wann? 27.06.2009 20:00 Uhr bis 27.06.2009 23:00 Uhr

Wo? Pfleghofsaal, Freistegstraße, 89129 Langenau DEauf Karte anzeigen
Peter Cooper & Eric Brace, Nashville, TN., USA
Langenau: Pfleghofsaal | Die COUNTRY & WESTERN FRIENDS KÖTZ 1982 e.V. laden in Zusammenarbeit mit dem Kul-turamt der Stadt Langenau am Samstag, den 27. Juni 2009 ab 20 Uhr zu Americana Music Live nach 89129 Langenau ein. Im Pfleghofsaal spielen Eric Brace & Peter Cooper.

Zusätzliche Informationen:
Die Künstler erfreuen ihr Publikum auch am Sonntag, den 28. Juni 2009 ab 19 Uhr im Dany’s beim Atlantis Erlebnisbad in Neu-Ulm.

Brace-Cooper, das Country Gipfeltreffen! Freun-de erlesener Songkultur kommen in den einzigar-tigen Genuss, mit Eric Brace und Peter Cooper gleich zwei gefeierte Musiker zusammen auf der Bühne zu erleben. Peter Cooper startete kürzlich mit seinem von Kritikern gefeierten Album „Cauti-onary Tales“ gut durch, Lloyd Green an der Steel Guitar bestimmt das Werk des aus South Caroli-na nach Nashville gekommenen Kenners der Country Music. Seine Meinung ist gefragt, ob als Kolumnist für The Tennesseean oder die Wa-shington Post oder als Gast bei Jay Leno und David Letterman. Kris Kristofferson schwärmt in den höchsten Tönen von Peter Cooper, indem er ihm bescheinigt, die Welt mit den Augen eines Künstlers zu betrachten, verbunden mit Herz und einer menschlichen Seele: Seine Lieder sind kre-ativ und eigenständig, lebendig, erfüllt von Hu-mor, Ironie, Intelligenz und gebrochenem Herzen mit Wahrheit und Schönheit.

Eric Brace ist der Leader der 1996 gegründeten Americana-Formation „Last Train Home“, deren fünfte CD „Last Good Kiss“ 2007 herausgegeben wurde. Brace hat seine herausragenden komposi-torischen Qualitäten immer und immer wieder unter Beweis gestellt, nicht zuletzt bei seinem Lied „Hendersonville“, das nach einem Besuch am dortigen Grab von Johnny Cash entstand. Nach seinem umjubelten Auftritt mit Last Train Home im Pfleghofsaal Langenau im Oktober 2005 stellt Eric Brace diesmal gemeinsam mit Peter Cooper seine aktuelle Musik vor, unplugged im besten Sinne des Wortes. Ihr gemeinsamer Auftritt 2008 in Leipheim ist ebenfalls noch in allerbester Erinnerung und so freuen sich die Country & Western Friends Kötz auf das diesjäh-rige Konzert, anlässlich dessen Peter Cooper und Eric Brace auch ihre brandneue erste gemeinsam eingespielte CD "You don't have to like them both". Wer sie gehört hat, wird die beiden sympathischen Amerikaner auf jeden Fall mögen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.