Anzeige

Der Nikolaus war da

Auch bei den jungen Landsberger Handballern war der Nikolaus zu Besuch.
Aber zunächst stand für Bambinis, Minis und D-Jugend ein Nachmittag mit viel Spiel und Bewegung auf dem Programm. Ungewohnt war diesmal kaum ein Ball zu sehen, auch die anderen Spiele machten Spaß. Unter anderem galt es mit einem Weihnachtspäckchen über einen Hindernisparcours zu kommen, um das Päckchen rechtzeitig zu zustellen. Für Handballer auch kein unlösbares Problem, man darf nur nicht versuchen zu tippen.
Danach ging es zusammen mit dem Eltern zum Spiel der 1. Herrenmannschaft. Da war teilweise sehenswerten Handball für den Nachwuchs zu erleben. Und der Pause kam dann auch der Nikolaus und hatte für jeden eine Tüte dabei, natürlich war auch etwas drin was man werfen kann (und darf). Für die Kinder ein gelungener Nachmittag.
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 14.12.2012
myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 04.01.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.