Anzeige

Schokostäubchen

Schokostäubchen - die nächste Ladung war vielleicht noch besser :-))

Mein Mann mag es eben mit Schokolade, darum habe ich das Rezept Schokostäubchen auch ausprobiert.

Schokostäubchen hier nun das Rezept:

150g Butter oder Margarine
120g gesiebter Puderzucker
2 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Ei (Größe M)
70g Weizenmehl
2 Päckchen Gala Pudding-Pulver Schokoladen-Geschmack
1 Messerspitze Backpulver
2 Packungen Schokotröpfen (je 75g)


Erst die Butter oder Margarine schaumig schlagen,
dann den gesiebten Puderzucker nach und nach unterrühren,
wenn Masse schaumig ist kommt das Ei dazu - halbe Minute rühren.
Nun nacheinander das Puddingpulver, Mehl und Backpulver

Zum Schluss eine Packung Schokotröpfchen unterheben.

Backblech mit Backpapier auslegen,
den Teig mit zwei Teelöffel in Häufchen auf Backblech setzen
möglichst reichlich Abstand lassen
Teighäufchen mit den restlichen Schokotröpfchen belegen.

Backen bei 200 Grad ca. 10 Min

Das Gebäck mit dem Backpapier von den Backbleichen auf den Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.


...und ich habs dann für euch fotografiert :-))
0
6 Kommentare
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 15.11.2007 | 15:53  
23.596
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 15.11.2007 | 16:02  
18.682
Wilfried Bauer aus Königsbrunn | 15.11.2007 | 16:17  
3.659
Josie Hoffmann aus Aichach | 15.11.2007 | 18:46  
981
Angelika Böck aus Günzburg | 17.11.2007 | 08:38  
23.596
Ursula Schriemer aus Greifenberg | 21.11.2007 | 13:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.