Anzeige

Ehrenamt-wäre das etwas für mich?

Die Fachstelle für Pflegende Angehörige der AWO Landsberg hat sich mit ihrem Angebot nun inzwischen im Landkreis Landsberg am Lech recht gut etabliert.
Den Mitarbeiterinnen ist neben der Psychosozialen Begleitung die Entlastung der Pflegenden Angehörigen sehr wichtig. Dies kann aber nur gelingen, wenn die Möglichkeit besteht, auf ausreichend ehrenamtlich Engagierte Bürger zurückgreifen zu können, die ihre Zeit gerne mit der Beschäftigung und Betreuung älterer Menschen verbringen wollen.

Im Herbst 2018 wird erneut eine Demenzhelferschulung über die Alzheimergesellschaft für ehrenamtlich engagierte Mitbürger im Landkreis Landsberg stattfinden.
Die Fachstelle möchte darin unterstützen, dass Angehörige in der häuslichen Pflegesituation entlastet werden.
Wenn Sie sich auch schon öfter gedacht haben, dass es Ihnen gut geht und Sie gerne davon gerne etwas in die Gemeinschaft zurückgeben wollen, sich also ehrenamtlich engagieren möchten, dann ist ein Ehrenamt im Bereich der Seniorenbetreuung vielleicht genau das richtige für Sie.
Egal aus welchen Beweggründen Sie gerne ehrenamtlich tätig werden wollen, wir brauchen Sie und informieren Sie gerne.

Rufen Sie uns doch gerne einfach mal unverbindlich an: 08191/4018376
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.