Ehrenamt mit Zertifikat – Netzwerk Familienpaten Bayern

Familienoase sucht lebenserfahrene Menschen für Projekt

„Alles hängt immer an mir“ – diesen Satz hört man öfter in Familien, in Pandemiezeiten noch mehr. Familien sind am Limit, Eltern überfordert, die Kinder unruhig.
Was wäre wenn, jemand einmal in der Woche zur Unterstützung kommen würde? Jemand, wie die ehrenamtlichen Familienpaten und –patinnen aus dem Landkreis Landsberg am Lech. Dieses Projekt gibt es seit 2015 im Landkreis und hat mittlerweile schon über 50 Familien in ihrem Alltag begleitet. Der Sitz der Koordination ist in der Familienoase Landsberg beheimatet. Über das Familienzentrum fällt es den Ratsuchenden leichter, um Hilfe zu bitten.

Familienpatenschulung als Teil der Qualifikation

„Wir lassen die Ehrenamtlichen nicht unvorbereitet in die Familien gehen.“ sagt Koordinatorin Melanie Leutner. Denn eine gute Schulung im Vorfeld kann die Patinnen und Paten stärken und beugt Unzufriedenheiten oder Missverständnissen vor. Ehrenamt soll Spaß machen und zu einer Win-Win-Situation führen. Die Patenschaft trägt deshalb immer auch zu einer Persönlichkeitsentwicklung bei.
Die Schulung ist kostenfrei und findet voraussichtlich im Februar und März 2022 statt. Das Projekt wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales.

„Wenn die Patin da ist, ist Mama viel fröhlicher!" (Clara, 5 Jahre)

Die Patinnen und Paten sind volljährig, lebenserfahren und bringen vor allem Zeit mit. Zeit für Gespräche, Zeit zum Spielen, Zeit zum Kraft schöpfen. Sie sind einmal wöchentlich für 2-4 Stunden bei der Familie. Das klingt nicht nach viel, ist aber für die Eltern oftmals ein Lichtblick innerhalb der stürmischen Woche. Dann wird gebastelt, mit den Puppen gespielt oder auch mal einfach nur zugehört. Viele Alleinerziehende sind froh, um diese niedrigschwellige Unterstützung, die in Zusammenarbeit mit dem Amt für Jugend und Familie Landsberg koordiniert wird. Sollte sich die Situation komplexer darstellen, fungieren die Patinnen und Paten als Lotsen zu anderen Hilfseinrichtungen.

Das wäre auch das passende Ehrenamt für Sie? Dann rufen Sie doch an oder schreiben uns für weitere Informationen. Anmeldung ist ab sofort möglich.

Familienoase Landsberg
Melanie Leutner, Koordinatorin
Waldheimer Str. 11
86899 Landsberg am Lech

www.familienoase.org
familienpaten@familienoase.org
08191 - 4289363
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.